PLAYNATION NEWS Apple

Apple - Spiele wegen Waffen in Screenshots abgelehnt

Von Wladislav Sidorov - News vom 13.02.2015, 12:58 Uhr
Apple Screenshot

Apple gestattet es Spieleentwicklern nicht länger, Waffen in Screenshots auf der entsprechenden Produktseite im App Store abzubilden. Anscheinend müssen diese fortan eine Alterseinstufung von vier Jahren erfüllen.

Das vor allem für seine iPhones und Macs bekannte Apple hat Anfang des Jahres offensichtlich seine Kriterien für den App Store erhöht. Diverse Spieleentwickler berichten, dass das Unternehmen manche Spiele wegen einem Screenshot mit einer Ingame-Waffe nicht gestattet.

Grund dafür ist anscheinend eine kaum öffentlich kommunizierte Vorschrift, die besagt, dass Icons und Screenshots eine Alterseinstufung von vier Jahren erfüllen müssen - auch, wenn die Titel beispielsweise eindeutig als "ab 12" gekennzeichnet sind.

Unter anderem störte sich Apple an einem Update zu "Gunslugs 2" aus dem Hause Orangepixel. Dieses wurde aufgrund von "Gewalt" abgelehnt - bei einem Spiel, dessen Hauptfigur samt Waffe aus 12*12 Pixeln besteht.

KOMMENTARE

News & Videos zu Apple

Apple Apple - Wegen iPhone-Drosselung: Auf 1 Billion Dollar verklagt Apple Apple - Der neue Konkurrent von Netflix, Amazon und Co.? Apple Apple - Aufgeblähte Akkus und explodierte Gehäuse beim iPhone 8 Plus Apple Apple - Ein iPhone muss laut Apple nur ein Jahr halten Apple Apple - Offizieller Trailer 2 zum Film "Steve Jobs" Apple Apple - Erster TV-Spot zum new iPad The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild