PLAYNATION NEWS Apple

Apple - Siri wählt nach Akku-Befehl den Notruf

Von Dustin Martin - News vom 19.07.2015, 11:56 Uhr
Apple Screenshot

Apple hat schon so manche lustige Antwort für Siri vorprogrammiert. Doch diese hier ist mehr fraglich als wirklich lustig: Wenn wir Siri mit unserem Apple iPhone fragen, ob sie den Akku zu 100 Prozent auflädt, wählt sie automatisch den Notruf. Nur 5 Sekunden bleiben, um den Anruf abzubrechen.

Die englische Version von Siri leidet derzeit unter einem schwerwiegenden Fehler, der in den sozialen Netzwerken derzeit viral geht. Der Befehl „Lade mein Handy zu 100 Prozent“ – im Original „Charge my phone 100 percent“ – lässt Siri den Notruf wählen. Was bei Apple hier falschgelaufen ist oder ob es schlicht ein fragwürdig lustiges Feature ist, bleibt offen.

Wer das Gleiche übrigens auf Deutsch fragt, wählt nicht den Notruf. Knapp fünf Sekunden bleiben dem iPhone-Nutzer, den Notruf abzubrechen. Mittlerweile finden sich eine Reihe an Tweets und Facebook-Posts in den sozialen Netzwerken, die sich über den Siri-Bug lustig machen.

Wir weisen sicherheitshalber einmal darauf hin: Bitte nicht zuhause nachmachen.

Mehr: Viele kuriose und lustige News auf unserer Themenseite

Angebot: Apple iPhone 5S mit 16GB Speicher*

* gesponserter Link

KOMMENTARE

News & Videos zu Apple

Apple Apple - Wegen iPhone-Drosselung: Auf 1 Billion Dollar verklagt Apple Apple - Der neue Konkurrent von Netflix, Amazon und Co.? Apple Apple - Aufgeblähte Akkus und explodierte Gehäuse beim iPhone 8 Plus Apple Apple - Ein iPhone muss laut Apple nur ein Jahr halten Apple Apple - Offizieller Trailer 2 zum Film "Steve Jobs" Apple Apple - Erster TV-Spot zum new iPad Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus