PLAYNATION NEWS Apple

Apple - Lieferschwierigkeiten des iPhone 5-Kamerasensor bedingt durch Japan?!

Von Redaktion - News vom 03.04.2011, 22:33 Uhr

Apple soll im Juni dieses Jahres das iPhone 5 auf der hauseigenen Messe enthüllen. Bislang tauchten beinah täglich neue Gerüchte auf, doch dass das Gerät sich in der Entwicklung befindet, ist inzwischen kein Geheimnis mehr. So stachelt Howard Stringer, CEO von Sony neue Spekulationen an. Apple hat in Japan Kamerasensoren bei Sony entwickeln lassen. Aufgrund der Erdbeeben- und Tsunami-Katastrophe werden die besagten Hardware-Teile erst später an Apple geliefert werden, da die entsprechenden Fabriken betroffen sind.

iphone-5-white

Steht die Enthüllung des iPhone 5 kurz bevor?

Der Sony-Chef benennt das Gerät zwar nie beim Namen, doch der 8 Megapixel-Sensor entsteht bei dem japanischen Unternehmen für das iPhone 5. Bisher werkelte Sony nämlich an keine iPhone-Generation mit.

Nähere Infos plauderte Stringer nicht aus. Spätestens im Juni wissen wir mehr.

KOMMENTARE

News & Videos zu Apple

Apple Apple - Wegen iPhone-Drosselung: Auf 1 Billion Dollar verklagt Apple Apple - Der neue Konkurrent von Netflix, Amazon und Co.? Apple Apple - Aufgeblähte Akkus und explodierte Gehäuse beim iPhone 8 Plus Apple Apple - Ein iPhone muss laut Apple nur ein Jahr halten Apple Apple - Offizieller Trailer 2 zum Film "Steve Jobs" Apple Apple - Erster TV-Spot zum new iPad Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse