PLAYNATION NEWS Apple

Apple - iPad-Facebook-App ab sofort verfügbar!

Von Redaktion - News vom 13.10.2011, 11:35 Uhr

Endlich ist sie da, die Facebook-App für das iPad. Endlich können Nutzer des sozialen Netzwerks mit ihrem Tablet aus dem Hause Apple Profile durchstöbern, Status-Meldungen veröffentlichen, Bilder und Videos kommentieren sowie vieles mehr nutzen. Es war ein langer Weg, bis die App endlich verfügbar war. Bisher konnten ausschließlich iPod- und iPhone-Besitzer mit einer offiziellen App auf Facebook unterwegs sein. Doch wie umfangreich ist der Download, der kostenlos Angeboten wird?

Die Installation geht recht schnell, genau wie die erste Nutzung. Unserer Meinung nach ist die iPad-Facebook-App sogar noch besser, als die Webseite.

Alles wirkt überschaubar, schnell zu erreichen und gut aufgeführt. Im rechten Bildschirmrand werden Online-Freunde angezeigt, mit denen ein Chat möglich ist. Links kann das Menü ausgefahren werden, welches euch auf euer Profil, Hauptseite oder Anwendungen bringt. Im oberen Bereich sind Updates aufgelistet, sowie Freundesanfragen und Nachrichten.

Die Statusmeldungen sowie Inhalte werden in der Mitte der Facebook-App aufgelistet und wirken übersichtlich.

Das Warten hat sich gelohnt!

KOMMENTARE

News & Videos zu Apple

Apple Apple - Wegen iPhone-Drosselung: Auf 1 Billion Dollar verklagt Apple Apple - Der neue Konkurrent von Netflix, Amazon und Co.? Apple Apple - Aufgeblähte Akkus und explodierte Gehäuse beim iPhone 8 Plus Apple Apple - Ein iPhone muss laut Apple nur ein Jahr halten Apple Apple - Offizieller Trailer 2 zum Film "Steve Jobs" Apple Apple - Erster TV-Spot zum new iPad Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September