PLAYNATION NEWS APB: Reloaded

APB: Reloaded - Käufer gefunden: Gamersfirst erwirbt APB!

Von Redaktion PlayNation - News vom 12.11.2010, 16:11 Uhr

Das Licht am Ende des Tunnels wird hell, gleißend hell. Endlich scheint das Gangster-MMOG APB: All Points Bulletin wieder Land zu gewinnen. Ein Käufer für das Spiel wurde nun gefunden und niemand Geringeres als das GamersFirst Team will den Karren aus dem Schlamm ziehen.

Einem Bericht auf gamesindustry.biz zufolge wird Publisher K 2 Network, eine Tochtergesellschaft von GamersFirst, das schon tot geglaubte Spiel wieder auf die Beine bringen und hat hierfür laut einigen Quellen satte 1,5 Millionen Britische Pfund bezahlt. Außerdem soll eine Chance bestehen, APB noch dieses Jahr wieder an den Start zu bringen. Wir drücken die Daumen.

KOMMENTARE

News & Videos zu APB: Reloaded

APB: Reloaded APB: Reloaded - Kampf mit GTA 5: "Ein Sturm aus Los Santos" APB: Reloaded APB: Reloaded - Kosten der Konsolenversionen und Release-Zeitraum bekannt APB: Reloaded APB: Reloaded - Nun geht es an die Next-Gen-Konsolen APB: Reloaded APB: Reloaded - Neues iOS-Game in der Entwicklung APB: Reloaded APB: Reloaded - Live Action Trailer APB: Reloaded APB: Reloaded - Waffen im Fokus PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor Fortnite Fortnite - So verlief Mesut Özils erster Livestream
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Erste Einblicke in die War Stories