PLAYNATION NEWS APB: Reloaded

APB: Reloaded - Interview: Neues zur Charaktererstellung und mehr

Von Redaktion - News vom 08.06.2009, 14:46 Uhr

Lead Designer EJ Moreland plaudert in einem aktuellen Interview mit den Kollegen von massively.com über das kommende MMOG APB: All Points Bulletin.

So könnt ihr nicht nur euren Charakter nach Lust und Laune anpassen, sondern auch bestimmte Items. Zudem wird das Spiel ohne gängiges Abo-Modell auskommen. Wie das Bezahlmodell final funktionieren wird, ist jedoch noch unklar. Darüber hinaus spricht Moreland auch über den Begriff MMOG, der seiner Meinung nach nicht viel mit APB: All Points Bulletin gemein habe und heillos veraltet sei. Das Spiel wird übrigens von Publisher Electronic Arts vermarktet, wie kürzlich bekannt gegeben wurde.

In APB: All Points Bulletin müsst ihr euch für die üblen Jungs oder die guten Cops entscheiden. Je nach Missionen macht man der anderen Partei das Leben schwer. Erpressung, Auto- und Bankraub sind wahrscheinlich wie immer an der Tagesordnung.

KOMMENTARE

News & Videos zu APB: Reloaded

APB: Reloaded APB: Reloaded - Kampf mit GTA 5: "Ein Sturm aus Los Santos" APB: Reloaded APB: Reloaded - Kosten der Konsolenversionen und Release-Zeitraum bekannt APB: Reloaded APB: Reloaded - Nun geht es an die Next-Gen-Konsolen APB: Reloaded APB: Reloaded - Neues iOS-Game in der Entwicklung APB: Reloaded APB: Reloaded - Live Action Trailer APB: Reloaded APB: Reloaded - Waffen im Fokus Saturn Saturn - Die besten Angebote in dieser Woche Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - gamescom-Präsentation wohl nur hinter verschlossenen Türen
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen, Releases im August 2018