PLAYNATION NEWS APB: Reloaded

APB: Reloaded - Ausverkauf bei Realtime Worlds!

Von Redaktion - News vom 05.09.2010, 12:38 Uhr

Die schottische Spieleschmiede Realtime Worlds ist bekanntlich in großen finanziellen Schwierigkeiten und musste schon Insolvenz beantragen. Offensichtlich versucht man nun, mit dem Verkauf von Projekten das Geldproblem zu lösen.

Wie unsere Kollegen von develop-online.net berichten, veräußerte Realtime Worlds kürzlich ein noch in Entwicklung befindliches Onlinegame mit dem Titel Project: MyWorld. Das ist ein bislang unangekündigtes MMO, bei dem man Welten kreieren muss. Über den Käufer ist allerdings nur bekannt, dass es sich hier um ein amerikanisches Unternehmen handelt. Wir halten euch selbstverständlich auf dem Laufenden!

Außerdem wird All Poins Bulletin ebenfalls offeriert - zu einem Preis von 100 Millionen US-Dollar. Ein Käufer hat sich bislang jedoch nicht gefunden.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu APB: Reloaded

APB: Reloaded APB: Reloaded - Kampf mit GTA 5: "Ein Sturm aus Los Santos" APB: Reloaded APB: Reloaded - Kosten der Konsolenversionen und Release-Zeitraum bekannt APB: Reloaded APB: Reloaded - Nun geht es an die Next-Gen-Konsolen APB: Reloaded APB: Reloaded - Neues iOS-Game in der Entwicklung APB: Reloaded APB: Reloaded - Live Action Trailer APB: Reloaded APB: Reloaded - Waffen im Fokus Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September