PLAYNATION NEWS Anno 2205

Anno 2205 - Ubisoft enthüllt Systemanforderungen

Von Wladislav Sidorov - News vom 08.10.2015, 06:11 Uhr
Anno 2205 Screenshot

Publisher Ubisoft hat die minimalen und empfohlenen Systemanforderungen zur Aufbausimulation Anno 2205 bekannt gegeben. Wir verraten euch, welchen PC ihr für das Spiel benötigen werdet.

Nach einer etwas längeren Wartezeit hat Publisher Ubisoft endlich die Systemanforderungen zu Anno 2205 bekannt gegeben. Enthüllt wurde die minimale sowie empfohlene benötigte PC-Hardware.

Wie man sich schon im Vorfeld hätte denken können, fallen diese durchaus moderat aus und sollten auch von Rechnern älterer Semester zu packen sein. Ihr findet die vollständige Liste weiter unten.

Minimale Systemvoraussetzungen zu Anno 2205

• OS: Windows 7/8/10 (64bit-Versionen)
• Prozessor: Intel Core i5 750 @ 2.6 GHz oder AMD Phenom II X4 @ 3.2 GHz
• Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
• Grafikkarte: nVidia GeForce GTX460 oder AMD Radeon HD5870 (1024MB VRAM mit Shader Model 5.0)
• Festplatte: 35 GB Speicherplatz
• Soundkarte: DirectX-kompatible Soundkarte mit den neuesten Treibern

Empfohlene Systemvoraussetzungen zu Anno 2205

• OS: Windows 7/8/10 (64bit-Versionen)
• Prozessor: Intel Core i5 2400s @ 2.5 GHz oder AMD FX 4100 @ 3.6 GHz
• Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
• Grafikkarte: Vidia GeForce GTX 680 oder AMD Radeon HD7970 oder besser (2048MB VRAM oder mehr, mit Shader Model 5.0)
• Festplatte: 35 GB Speicherplatz
• Soundkarte: DirectX-kompatible Soundkarte mit den neuesten Treibern

KOMMENTARE

News & Videos zu Anno 2205

Anno 2205 Anno 2205 - Big Five Pack-Erweiterung ab sofort verfügbar Anno 2205 Anno 2205 - Veteran's Pack veröffentlicht und DLC-Zukunftspläne Anno 2205 Anno 2205 - DLC Tundra und Patch 1.4 veröffentlicht Anno 2205 Anno 2205 - Kostenloser Zusatzinhalt Wildwater Bay veröffentlicht Anno 2205 Anno 2205 - gamescom Rückblick-Trailer Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse