PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Die Xbox 360 darf weiterhin in Deutschland verkauft werden

Von Sascha Scheuß - News vom 01.10.2012, 12:25 Uhr
Allgemein Screenshot

Herber Rückschlag für Motorola im Patentstreit gegen Microsoft-Software und der Xbox 360. Es ging um den Videostandard H.264, welcher bei vielen Programmen und Geräten Verwendet wird. Das Landgericht in Mannheim stellte noch im Mai diesen Jahres fest, dass Microsoft zwei Motorola-Patente verletzt hatte. Motorola wollte 2,25% (!) des Gerätepreises für sich beanspruchen, was für Microsoft undenkbar und zu viel gewesen wäre. Das Gericht wies die Klage von Motorola daraufhin ab. Die Xbox 360 darf alo weiterhin in Deutschland verkauft werden.

1:0 für Microsoft, geht der Streit jetzt weiter?

Wieso grade ein Gericht in Deutschland so eine wichtige Entscheidung zweier amerikanischen Unternehmen und auch für andere Firmen wie z.B. Apple oder Samsung trifft ist denkbar einfach. Die Gerichte in Deutschland sind Patentinhaber-freundlich, weshalb viele Unternehmen deshalb ihre Logistikzentren nach Deutschland verlegen. Ob der Streit nun beendet ist oder ob es noch in die 2. Runde geht, das werden wir wohl erst in den nächsten Tagen zu hören bekommen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Guillermo del Toro erhält eigene Action-Figur Allgemein Allgemein - Sexuell belästigt und bedroht: Terry Crews lehnt "The Expendables 4" ab Allgemein Allgemein - Entwickler Creative Assembly arbeitet an neuem Taktik-Shooter Allgemein Allgemein - Mörderpuppe in Serie - Chucky mit eigener Serie am Start Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen Fortnite Fortnite - eSport-Turnier wird aufgrund von massiven Lags abgebrochen
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im August