PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Vorsicht: KinoX.to verteilt Malware an User!

Von Tobias Fulk - News vom 10.09.2012, 19:25 Uhr
Allgemein Screenshot

Es gibt mal wieder Neuigkeiten zu den Streaming-Diensten, die nach dem Aus von KinoX.to ins Leben gerufen wurden. Und einmal mehr fallen diese sehr negativ aus!

Wie die Kollegen von Chip.de in den heutigen Tagesmeldungen berichten, stehen die Streaming-Dienste KinoX.to und Movie2k.to im Verdacht, gefährliche Malware- und Trojaner-Dateien an die User zu verteilen. Sollte man die Nutzung einstellen? 

Wir empfehlen: Vorerst ja! Es wurde bisher noch nicht geklärt, ob es die Betreiber der genannten Websiten waren, welche die Malware verbreitet haben oder ob die Streaming-Dienste tatsächlich Opfer eines Hackerangriffs wurden. Klar ist auf jeden Fall, dass nicht nur der URL-Scanner "urlQuery" Alarm schlägt, sondern auch der Google-Dienst "Safe Browsing", der rund 12 Seiten mit gefährlichen oder unbekannten Dateitypen entdeckt. Wer sich also auf solchen Seiten herumtreibt, muss ab sofort mit Schäden am eigenen System rechnen. 

Wer sich auf Seiten wie KinoX.to herumtreibt, muss mit Trojanern und Malware rechnen. Safe Browsing enthüllte gleich 12 Unterseiten mit bedrohlichem Material - Tendenz steigend.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Mikrotransaktionen seien bereits ''unglückliche Realität'', meint 2K-Producer Allgemein Allgemein - Letzter Knall: "The Big Bang Theory" endet nach zwölfter Staffel Allgemein Allgemein - Animationsflut: Simpsons 2 in Arbeit sowie Filme zu Family Guy und Bob's Burgers Allgemein Allgemein - Intergalaktischer Reboot: So sieht das neue "Men in Black"-Duo aus Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Saturn Saturn - Weekend-Deals: 3 x 4K UHD Blu-rays für 50 Euro! Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in der 42. Kalenderwoche für PS4, Xbox One, Switch und PC
News zu Fortnite

LESE JETZTFortnite - So gut ist Mesut Özil in Fortnite