PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Uwe Boll kann es nicht lassen

Von Redaktion - News vom 09.11.2010, 22:39 Uhr

Let's face it, Videospielverfilmungen haben keinen allzu guten Ruf. Nicht ganz unbeteiligt daran ist Uwe Boll, der mit Adaptionen von Far Cry (dt. Version) und Alone in the Dark auch außerhalb Deutschlands ein Synonym für trashige Zelluloidstreifen geworden ist und als der Ed Wood des 21. Jahrhunderts gehandelt wird. Jetzt wagt er sich an den dritten Film zu einer hierzulande indizierten Vampiermetzelei. Ein erster Trailer kursiert schon auf YouTube. Prognose: Ein echter Boll.

Die Direct to DVD-Produktion spielt im nazibesetzten Deutschland. Die braune Bande versucht ihrem Führer Unsterblichkeit zu verleihen, indem man ihm Vampirblut injiziert. Ziemlich abstruser Plot. Wer nach dem Trailer noch nicht genug hat darf sich auf eine weitere Trashorgie von Dr. Uwe Boll freuen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Intergalaktischer Reboot: So sieht das neue "Men in Black"-Duo aus Allgemein Allgemein - Unfassbar: Sechs Filmprojekte zum thailändischen Höhlendrama in Arbeit Allgemein Allgemein - Zu Ehren von Thanos: Größter Reddit-Massenbann aller Zeiten Allgemein Allgemein - Guillermo del Toro erhält eigene Action-Figur Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse