PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Unreal 4 nicht für Next-Gen

Von Michael Friebe - News vom 20.03.2012, 14:07 Uhr
Allgemein Screenshot

Eine etwas enttäuschende Nachricht für die zukünftigen Xbox 720 -und Playstation 4-User wurde heute publik.

Die Unreal Engine 4, welche mit fotorealistischer HD Grafik nur so vor sich hin strotzt, wird wohl nicht für die Launch Titel der Next-Gen Konsolen zur Verfügung stehen. Mark Rein, der Chefentwickler von Epic Games lies verlautbaren, dass man weiterhin auf der Unreal Engine 3 als Grundlage beharren wird. Des Weiteren wurde bekannt dass die neue High-End Engine wohl erst 2013 in Serie gehen wird, für dieses Jahr soll einzig und allein der Vorgänger das Zugpferd sein.

Die neue Engine stellt extrem hochauflösende Texturen bei sehr guter Performance zur Verfügung. Vielen Berichten zufolge soll man auf manchen Bildern nicht einmal mehr unterschiede zu einem Foto erkennen können. Momentan ist die UE4 noch unter strenger Geheimhaltung, daher ist es leider nicht möglich Anschaungsmaterial zur veröffentlichen und wir müssen den Worten einiger Beta-Spieleschmieden vertrauen.

Was meint ihr? Freut ihr euch auf die irre Grafikpracht oder genügen euch schon Cryengine und Co. ?

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Intergalaktischer Reboot: So sieht das neue "Men in Black"-Duo aus Allgemein Allgemein - Unfassbar: Sechs Filmprojekte zum thailändischen Höhlendrama in Arbeit Allgemein Allgemein - Zu Ehren von Thanos: Größter Reddit-Massenbann aller Zeiten Allgemein Allgemein - Guillermo del Toro erhält eigene Action-Figur Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild