PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Umsätze von MMOs auf dem westlichen Markt

Von Redaktion - News vom 10.03.2010, 17:23 Uhr

Ihr seid nicht nur Spielefan von MMOGs und zockt gerne das ein oder andere Stündchen an eurem Lieblingsgame, sondern habt auch ein allgemeines Interesse für den Spielemarkt? Dann dürfte es jetzt interessant für euch werden. Denn die Kollegen von gamesindustry.com haben einige Statistiken auf ihrer Webseite veröffentlicht, die euch den Umsatz veranschaulichen, den der westliche Markt mit den virtuellen Welten verzeichnen kann.

Hierbei geht es nicht um einzelne Spiele, sondern darum, welches Land den größten Umsatz mit Spielen einfährt. An oberster Stelle sitzen hiernach die USA, die sich über etwa 46 Millionen MMO-Spieler sowie einen Gesamtumsatz von über 3,8 Milliarden US-Dollar freuen können. An zweiter Stelle steht England mit 4,2 Millionen Spielern und einem Gesamtumsatz von 215 Millionen Euro, dicht gefolgt von Deutschland an der dritten Stelle mit 5,9 Millionen Spielern, aber einem etwas geringeren Umsatz von etwa 180 Millionen Euro. Danach folgen Frankreich, Belgien und die Niederlande. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Guillermo del Toro erhält eigene Action-Figur Allgemein Allgemein - Sexuell belästigt und bedroht: Terry Crews lehnt "The Expendables 4" ab Allgemein Allgemein - Entwickler Creative Assembly arbeitet an neuem Taktik-Shooter Allgemein Allgemein - Mörderpuppe in Serie - Chucky mit eigener Serie am Start Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Netflix Netflix - Erste Filme und Serien für August 2018 enthüllt! Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Nachtclubs kommen nächste Woche