PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Tokyo Game Show - Awards aufgelöst: Wer gewann was?

Von Redaktion PlayNation - News vom 20.09.2010, 12:17 Uhr

Die diesjährige Tokyo Game Show hat ihre Pforten geschlossen. Wie in den vorherigen Jahren schon, hat die CESA die vielversprechendsten Titel mit einem Award ausgezeichnet. Ausgewählt werden diese Titel durch die Besucher der Messe, die ihre Stimme im Vorfeld der Messe abgeben. 

Dieses Jahr haben können sich folgende Titel über jeweils einen der Awards freuen: 

  • Idolmaster 2 (Namco Bandai)
  • Vanquish (SEGA)
  • El Shaddai (Ignition)
  • Gran Turismo 5 (Sony Computer Entertainment)
  • DanceEvolution (Konami)
  • Dissidia 012 Final Fantasy (Square Enix)
  • Ni no Kuni (Level 5)
  • Final Fantasy XIV (Square Enix)
  • Monster Hunter Portable 3rd (Capcom)
  • Yakuza Of The End (SEGA)

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Mikrotransaktionen seien bereits ''unglückliche Realität'', meint 2K-Producer Allgemein Allgemein - Letzter Knall: "The Big Bang Theory" endet nach zwölfter Staffel Allgemein Allgemein - Animationsflut: Simpsons 2 in Arbeit sowie Filme zu Family Guy und Bob's Burgers Allgemein Allgemein - Intergalaktischer Reboot: So sieht das neue "Men in Black"-Duo aus Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor Fortnite Fortnite - So verlief Mesut Özils erster Livestream
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Erste Einblicke in die War Stories