PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Team NINJA streicht zwei Projekte

Von Redaktion PlayNation - News vom 05.11.2010, 20:20 Uhr

In einem Interview mit dem japanischen Magazin Famitsu erklärte Yosuke Hayashi, der Chef des Developers, dass sowohl die Entwicklung von Dead or Alive: Code Cronus als auch von Project Progressive offiziell eingestellt wurde. Beide Projekte begannen vor mehreren Jahren unter der Führung von Tomonobu Itagaki, welcher Team NINJA Mitte 2008 im Streit verließ.

Die Einstampfung der beiden Spiele wird damit begründet, dass beide Titel bestenfalls Alpha-Status hätten und sich weitere Entwicklungszeit nicht rentieren würde. Die dadurch gewonnene Zeit und vor allem die finanziellen Ressourcen will man nun in Ninja Gaiden 3, Dead or Alive: Dimensions und Ni-oh investieren.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Letzter Knall: "The Big Bang Theory" endet nach zwölfter Staffel Allgemein Allgemein - Animationsflut: Simpsons 2 in Arbeit sowie Filme zu Family Guy und Bob's Burgers Allgemein Allgemein - Intergalaktischer Reboot: So sieht das neue "Men in Black"-Duo aus Allgemein Allgemein - Unfassbar: Sechs Filmprojekte zum thailändischen Höhlendrama in Arbeit Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Nintendo Switch Online Nintendo Switch Online - Fortnite-Spieler benötigen kein Abo, um online zu spielen Saturn Saturn - Die besten Angebote: Entertainment Weekend Deals
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Das Grenzland, Städte und Ortschaften