PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Stehen Entlassungen bei Electronic Arts an?

Von Marvin Nick - News vom 16.04.2012, 16:02 Uhr

Stehen demnächst bis zu 1000 Mitarbeiter des Publisher-Giganten Electronic Arts auf der Straße? Wenn man den Berichten des Startupgrind-Magazins Glauben schenken will, droht genau dieses Szenario.

Denn das Magazin will von Mitarbeitern des Unternehmens erfahren haben, dass die Entlassungswelle bereits für den 9.April geplant war, kurzfristig aber verschoben wurde. Sollte das Magazin Recht behalten, und tatsächlich 1000 Mitarbeiter entlassen werden, würde die Gesamtbelegschaft des Gaming-Riesen um 11% schrumpfen.

Einen möglichen Grund für die Entlassungswelle will das Magazin auch kennen: Der Aktienkurs liegt aktuell bei ungefähr 16 US-Dollar, Spitzenwert waren im Jahr 2005 61 Dollar.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Intergalaktischer Reboot: So sieht das neue "Men in Black"-Duo aus Allgemein Allgemein - Unfassbar: Sechs Filmprojekte zum thailändischen Höhlendrama in Arbeit Allgemein Allgemein - Zu Ehren von Thanos: Größter Reddit-Massenbann aller Zeiten Allgemein Allgemein - Guillermo del Toro erhält eigene Action-Figur Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild