PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - StarCraft 2 MMORPG auf Kickstarter

Von Christian Liebert - News vom 13.08.2013, 10:17 Uhr
Allgemein Screenshot

Das 3rd-Party-Projekt StarCraft Universe, ein MMORPG auf der Basis von StarCraft 2, wurde nun auf Kickstarter gesichtet. Das Projekt benötigt 80.000 US-Dollar.

Ein Online-Rollenspiel zu StarCraft? Fans des Echtzeit-Strategie-Klassikers fordern dies schon lange, aber Blizzard hat ihren Ruf anscheinend noch nicht gehört oder sieht selbst keine Zukunft in diesem Projekt. Anders aber die Jungs von Upheavel Arts, die eben genau so ein Spiel in Entwicklung haben. Ursprünglich unter dem Namen World of StarCraft geplant, soll StarCraft Universe eine Modifikation für StarCraft 2 werden, die aus dem Strategiespiel ein waschechtes MMO macht. Dabei wird nicht direkt ein neues Game entwickelt, sondern das Basisspiel als Grundlage genutzt. Zum Spielen wird nämlich am Ende nur die Starter-Edition von StarCraft 2 benötigt. Weiter nichts. Auch die Mod an sich soll kostenlos zur Verfügung stehen und Spieler über das Battle.net miteinander verbinden.

Damit der Traum auch wahr werden kann, ersuchen die Entwickler derzeit die Community um Hilfe, über die populäre Plattform Kickstarter 80.000 US-Dollar zu spenden, damit die Mod auch fertiggestellt werden kann. Interessant sind aber auch die Boni, die Upheavel Arts spendiert, wenn mehr Geld zusammenkommt. So wird es ab 100.000 US-Dollar die Zerg als spielbare Klasse geben. Sollten mehr als 135.000 US-Dollar zusammenkommen, wird ein MOBA-Schlachtfeld mit ins Spiel gebracht sowie weibliche Charaktere aller Klassen. Ab 1.000.000 US-Dollar wird der komplette Koprulu-Sektor zur Erkundung freistehen. Jeder Planet erhält dann eine eigene erkundbare Zone.

Als Features sind bisher acht an StarCraft angelehnte Klassen, tonnenweise neue Model-Grafiken, umfangreiche Customization-Möglichkeiten, Hunderte verschiedene Waffen und Rüstungen, Solo- und Mehrspieler-Inhalte, Fahrzeuge, Crafting, ein professioneller Soundtrack, vertonte Zwischensequenzen, Achievements und andere typische MMO-Elemente geplant. Entwickler Blizzard steht dem Projekt ebenfalls positiv gegenüber und erwähnte es bereits mehrfach im Battle.net. StarCraft Universe wird in den USA, Europa, Südostasien und Korea spielbar sein. Erste Gameplay-Videos sind bereits verfügbar.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Intergalaktischer Reboot: So sieht das neue "Men in Black"-Duo aus Allgemein Allgemein - Unfassbar: Sechs Filmprojekte zum thailändischen Höhlendrama in Arbeit Allgemein Allgemein - Zu Ehren von Thanos: Größter Reddit-Massenbann aller Zeiten Allgemein Allgemein - Guillermo del Toro erhält eigene Action-Figur Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus