PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Rise of the Tomb Raider tritt gegen Fallout 4 an

Von Patrik Hasberg - News vom 27.10.2015, 10:42 Uhr
Allgemein Screenshot

Der November wird es Spielern schwer machen die eigene Geldbörse nicht zu plündern, schließlich stehen uns einige Veröffentlichungen großer AAA-Titel bevor. Unter anderem werden das Action-Adventure Rise of the Tomb Raider sowie das Rollenspiel Fallout 4 in derselben Woche erscheinen. Aaron Greenberg von Microsoft hofft, dass Spieler trotzdem beide Titel erwerben werden.

Der vor uns liegende November hat es faustdick hinter den Ohren. Schließlich erscheinen in diesem Monat gleich mehrere AAA-Titel, die vom Konsumenten gekauft werden möchten. Dazu zählt mit Rise of the Tomb Raider auch der neuste Ableger der Tomb Raider-Serie, der vorerst zeitexklusiv für Microsofts Xbox One sowie Xbox 360 erscheinen wird. In der selben Woche erscheint zudem das von Fans lang ersehnte Rollenspiel Fallout 4.

Trotzdem hofft Aaron Greenberg von Microsoft, dass die Spieler letztendlich beide Titel erwerben werden. Laut ihm sei es nicht einfach gewesen die Termine für beide Spiele möglichst optimal zu wählen.

"Wir arbeiten mit vielen internen Studios eng zusammen, beispielsweise beim Launch von Halo 5″, so Greenberg. “Und wir haben mit Crystal über Tomb Raider gesprochen. Die Herausforderung liegt darin, dass man den Produktionsplan im Blick behalten muss. Und man möchte sicherstellen, dass beim Spiel nichts übereilt wird, um zu verhindern, dass es unfertig oder nicht auf dem höchsten Qualitätslevel ist. Das hat immer die oberste Priorität."

Gerade der Termin für Rise of the Tomb Raider sei nicht einfach zu wählen gewesen.

“Die Herausforderung bei Tomb Raider liegt darin: Veröffentlichen wir es eine Woche später, konkurriert es mit Star Wars Battlefront, erscheint es eine Woche früher, dann tritt es gehen Call of Duty: Black Ops 3 an. Und zieht man es zwei Wochen vor, dann konkurriert das Spiel mit Halo 5. Und wenn wir es erst später veröffentlichen, dann hat der Verbraucher kein Geld mehr übrig.”

 Fallout 4 wird weltweit am 10. November erscheinen, während Rise of the Tomb Raider hierzulande am 13. November 2015 veröffentlicht wird.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Intergalaktischer Reboot: So sieht das neue "Men in Black"-Duo aus Allgemein Allgemein - Unfassbar: Sechs Filmprojekte zum thailändischen Höhlendrama in Arbeit Allgemein Allgemein - Zu Ehren von Thanos: Größter Reddit-Massenbann aller Zeiten Allgemein Allgemein - Guillermo del Toro erhält eigene Action-Figur Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse