PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Richard Garriott will Fantasy-MMORPG entwickeln

Von Redaktion - News vom 31.12.2008, 14:26 Uhr

Auf der Website von BBC ist eine interessanter Artikel erschienen, in dem prominente Designer wie Peter Molynex, Will Wright, Paul Barnett und Richard Garriott zu Wort kommen. Die Entwicklerikonen beleuchten das Jahr 2008 und geben einen Ausblick auf 2009.

Interessant ist vor allem, dass Richard Garriott darüber nachdenkt, nach dem Flop von Tabula Rasa, wieder ein Fantasy-MMORPG zu machen. Offensichtlich hat der weltraumreisende Amerikaner wieder Lust auf eine neue Herausforderung. 

"Nach 25 Jahren bei Origin, war das letzte, was ich wollte, noch ein mittelalterliches Fantasy-Spiel zu kreieren. Nun, nach einer interessanten Pause, bin ich aber wieder daran interessiert, die Arbeit an einem neuen Titel aufzunehmen. Wahrscheinlich wird es ein mittelalterliches Fantasy-Onlinespiel - ein Game, dass die Menschen zusammenbringen soll", so Garriott gegenüber BBC.
 

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Guillermo del Toro erhält eigene Action-Figur Allgemein Allgemein - Sexuell belästigt und bedroht: Terry Crews lehnt "The Expendables 4" ab Allgemein Allgemein - Entwickler Creative Assembly arbeitet an neuem Taktik-Shooter Allgemein Allgemein - Mörderpuppe in Serie - Chucky mit eigener Serie am Start Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen GTA 5 GTA 5 - Nachtclubs - Trailer, Release-Termin und weitere Infos bekannt Netflix Netflix - Erste Filme und Serien für August 2018 enthüllt!
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Keine Präsentation in den öffentlichen Hallen der gamescom