PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Privates: Penis als Download-Content

Von Redaktion - News vom 02.11.2010, 00:34 Uhr

Dem einen oder anderen PC-Spieler dürfte Privates inzwischen bekannt sein. Das Aufklärungsspiel, welches zahlreiche Körperöffnungen der Frau enthält, ist nicht überall beliebt. Demnach umso lustiger, dass der Titel einen Zusatzinhalt spendiert bekommt: den Penis. Nachdem der Spieler in der Vagina der Frau unterwegs sein durfte, geht es nun ins männliche Geschlechtsteil.

Als völlig kostenloser Download darf das unerwünschte Spiel erweitert werden. Erscheinen soll der Zusatzinhalt im kommenden Jahr. Die Entwickler versprechen zudem neue Spielmechaniken, neue Feinde, einen neuen Charakter sowie neues Gameplay.

Erscheinen sollte der Titel ursprünglich für die XBOX 360 als Live-Titel. Allerdings untersagte Microsoft die Veröffentlichung und stufte den Titel als "explicit content" ein.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Guillermo del Toro erhält eigene Action-Figur Allgemein Allgemein - Sexuell belästigt und bedroht: Terry Crews lehnt "The Expendables 4" ab Allgemein Allgemein - Entwickler Creative Assembly arbeitet an neuem Taktik-Shooter Allgemein Allgemein - Mörderpuppe in Serie - Chucky mit eigener Serie am Start Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging