PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - PopCap: Gründer kehrt Firma den Rücken zu

Von Sascha Scheuß - News vom 06.01.2014, 19:21 Uhr
Allgemein Screenshot

Die derzeitige EA-Krise wirft Schatten auf die Spiele-Industrie. PopCap-Gründer David Roberts und sein Mitgründer John Vechey verlassen ihre Firma.

Nach stolzen neun Jahren heißt es bei PopCap Abschied nehmen. David Roberts, seines Zeichens Gründer des Studios räumt seinen Posten.  Am 08. Januar wird  er zum letzten Mal in seiner Firma ein- und ausgehen. An die Spitze rückt dann sein Freund und Mitgründer John Vechey. Dieser gab gegenüber Venturebeat bekannt:

"Die Mission von PopCap lautet ab sofort das großartigste Mobile-Game-Studio der Welt zu werden, und das nur durch die Programmierung von Spielen, welche die Spieler lieben werden."

David Roberts wird sich zunächst von der Spiele-Industrie distanzieren und einen neuen Weg einschlagen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Intergalaktischer Reboot: So sieht das neue "Men in Black"-Duo aus Allgemein Allgemein - Unfassbar: Sechs Filmprojekte zum thailändischen Höhlendrama in Arbeit Allgemein Allgemein - Zu Ehren von Thanos: Größter Reddit-Massenbann aller Zeiten Allgemein Allgemein - Guillermo del Toro erhält eigene Action-Figur Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild