PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Kinect: GameStop meldet ausverkauft - Bewegungssteuerung ein Millionenseller?

Von Redaktion - News vom 08.10.2010, 04:58 Uhr

Kurios aber wahr: Kinect ist beim US-amerikanischen Retailer GameStop bereits ausverkauft. Dies gab man nun auf der offiziellen GameStop-Page bekannt. 

Demnach nimmt man zur Zeit keine weiteren Vorbestellungen des Einzelbundles mehr an. Einzig und alleine das Arcade-Bundle bestehend aus einer Xbox 360 Slim sowie Kinect und das 250 GByte-Bungle mit einer Xbox 360 Slim 250 GByte und Kinect sind noch verfügbar. Wird Kinect zum Millionenseller?

Microsoft's Pressestelle zumindestens zeigte sich sehr erfreut darüber, dass man in den USA die Bewegungssteuerung sehnlich erwartet. In Deutschland erscheint Kinect am 10. November 2010. Bei den deutschen Retailern kann man das Xbox 360-exklusive Zusatzgerät auch weiterhin noch vorbestellen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Guillermo del Toro erhält eigene Action-Figur Allgemein Allgemein - Sexuell belästigt und bedroht: Terry Crews lehnt "The Expendables 4" ab Allgemein Allgemein - Entwickler Creative Assembly arbeitet an neuem Taktik-Shooter Allgemein Allgemein - Mörderpuppe in Serie - Chucky mit eigener Serie am Start Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Amazon Amazon - Online-Händler verkauft illegale Kopien von Spielen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Weshalb CD Projekt RED die Rechte erhalten hat
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?