PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Interplay: Interview zum unangekündigten MMO-Projekt

Von Redaktion PlayNation - News vom 03.12.2007, 11:27 Uhr

Eigentlich wollte Interplay ja ein Fallout-MMORPG produzieren - die Rechte dafür sind auch vorhanden. Leider scheint es jedoch so, dass dafür das Budget zu klein ist, schließlich hat die Spieleschmiede auf Investments von über 180 Millionen Dollar gehofft, die wohl nicht in Sicht sind. Davon lässt sich der alte Publisher aber nicht unterkriegen und so hat man sich dazu entschieden, einfach mit der Produktion eines MMORPGs anzufangen. Das namenlose Projekt wurde bislang jedoch noch nicht offiziell angekündigt.

Die Crew von Gamebanshee konnte mit Troika Games Mitgründer Jason D. Anderson, die das Online-Rollenspiel für Interplay produzieren, plaudern. Demnach wollen die Jungs und Mädels ein tolles MMORPG kreieren, das auch mit WoW mithalten kann. Anderson scheint sich im kurzen Interview ein wenig darüber aufzuregen, dass alles nur noch mit World of Warcraft verglichen wird. Viel wird leider nicht verraten, aber die Hoffnung auf ein Fallout MMO stirbt zuletzt.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Letzter Knall: "The Big Bang Theory" endet nach zwölfter Staffel Allgemein Allgemein - Animationsflut: Simpsons 2 in Arbeit sowie Filme zu Family Guy und Bob's Burgers Allgemein Allgemein - Intergalaktischer Reboot: So sieht das neue "Men in Black"-Duo aus Allgemein Allgemein - Unfassbar: Sechs Filmprojekte zum thailändischen Höhlendrama in Arbeit Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Nintendo Switch Online Nintendo Switch Online - Fortnite-Spieler benötigen kein Abo, um online zu spielen Saturn Saturn - Die besten Angebote: Entertainment Weekend Deals
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Das Grenzland, Städte und Ortschaften