PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Halo-MMORPG: Die Macher sprechen über das Projektende

Von Redaktion PlayNation - News vom 19.11.2008, 12:10 Uhr

Wie wir schon berichteten, wird Microsofts Tochterfirma Ensemble Studios, bekannt durch Titel wie Age of Empires und Halo, geschlossen. Kürzlich kam dann heraus, dass die Spieleschmiede bereits ein Halo-MMORPG produzierte, das jetzt aber leider nicht mehr das Licht der Welt erblicken wird.

Die Crew von Shacknews.com hat nun ein Interview mit Dave Pottinger, dem Technology-Director von Ensemble Studios, veröffentlicht. Hier werden natürlich die Schließung des Studios und das Halo Online-Rollenspiel thematisiert.

Demnach sollte Halo Online stark an World of Warcraft anlehnen, aber passend zum Sci-Fi Universum mehr Actioneinlagen bieten. Zudem war der Titel noch vor den Geschehnissen des ersten Halo Teils angesiedelt. Insgesamt arbeiteten angeblich schon 40 Personen am MMORPG. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Letzter Knall: "The Big Bang Theory" endet nach zwölfter Staffel Allgemein Allgemein - Animationsflut: Simpsons 2 in Arbeit sowie Filme zu Family Guy und Bob's Burgers Allgemein Allgemein - Intergalaktischer Reboot: So sieht das neue "Men in Black"-Duo aus Allgemein Allgemein - Unfassbar: Sechs Filmprojekte zum thailändischen Höhlendrama in Arbeit Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Nintendo Switch Online Nintendo Switch Online - Fortnite-Spieler benötigen kein Abo, um online zu spielen Saturn Saturn - Die besten Angebote: Entertainment Weekend Deals
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Das Grenzland, Städte und Ortschaften