PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Früherer BioShock Infinite und The Last of Us-Art Director nun beim Tomb Raider-Studio

Von Wladislav Sidorov - News vom 02.12.2014, 16:22 Uhr
Allgemein Screenshot

Der ehemalige Art Director von BioShock Infinite, The Last of Us und Uncharted 4 arbeitet ab sofort für Crystal Dynamics. Seine alte Rolle wird er auch bei den Arbeiten an einem neuen Teil der Tomb-Raider-Reie beibehalten können.

Nate Wells ist definitiv einer der wohl gefragtesten Persönlichkeiten der Gaming-Industrie - nun wechselt der ehemalige Art Director von prestigeträchtigen Titeln wie BioShock Infinite, The Last of Us und Uncharted 4 zu Crystal Dynamics, dem Studio hinter der Tomb-Raider-Reihe. Dies gab Wells auf seinem Twitter-Account bekannt.

Bis April arbeitete er bei Naughty Dog, verließ das Studio jedoch dann mit anderen großen Namen des Unternehmens. Anschließend heuerte er bei Giant Sparrow an, die vor allem für die Entwicklung von The Unfinished Swan bekannt wurden und an einem unangekündigten Projekt arbeiten.

Höchstwahrscheinlich wird sich Wells als Art Director um Rise of the Tomb Raider kümmern, das sich derzeit in Entwicklung befindet und auf der E3 angekündigt wurde. Mehr Details folgen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Intergalaktischer Reboot: So sieht das neue "Men in Black"-Duo aus Allgemein Allgemein - Unfassbar: Sechs Filmprojekte zum thailändischen Höhlendrama in Arbeit Allgemein Allgemein - Zu Ehren von Thanos: Größter Reddit-Massenbann aller Zeiten Allgemein Allgemein - Guillermo del Toro erhält eigene Action-Figur Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition PS4 Pro PS4 Pro - 500 Million Limited Edition kann ab sofort vorbestellt werden
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September