PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Facebook: Die Social-Network-Plattform startet interaktives Musik-Sharing

Von Tobias Fulk - News vom 13.01.2012, 16:29 Uhr
Allgemein Screenshot

In Zusammenarbeit mit einigen Dienstleistern gab Facebook nun bekannt, dass man schon in Bälde das Echtzeit-Musik-Sharing Feature "Listen With Friends" in die Benutzeroberfläche des Social-Networks einbauen wird. Ist das der erste Schritt weg von YouTube-Links in den Statusmeldungen?

In einem offiziellen Pressebericht gab die oberste Abteilung von Facebook nun bekannt, dass man bereits in wenigen Tagen einen neuen Service in die Benutzeroberfläche von Facebook integrieren wird. Mit "Listen With Friends" wird es schon bald möglich sein, über das Social-Network Musik in Echtzeit zu teilen. In Zusammenarbeit mit namenhaften Musikdiensten wie Spotify oder Rdio sollen eigene Playlisten erstellt werden können. Diese können in einem eigenen Feld dann von Freunden in Echtzeit ab der gleichen Stelle mitgehört werden. "Listen With Friends" wird jedoch nicht nur auf der Startseite von Facebook integriert, sondern auch in das Messaging-System des Social-Networks. So können bis zu 50 Kontakte die gleiche Musik hören und sich live darüber unterhalten.

Zum Beispiel werden dadurch auch virtuelle DJ-Sessions möglich, obwohl sich Freunde oder andere Kontakte an einem ganz anderen Ort auf dieser Welt befinden - unheimlich, oder? Der einzige Harken: Man muss bei den teilnehmenden externen Musikanbietern angemeldet sein, um die neuen Facebook-Features nutzen zu können. Bisher ist die Anmeldung bei beiden genannten Musikdiensten aber völlig kostenlos.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Guillermo del Toro erhält eigene Action-Figur Allgemein Allgemein - Sexuell belästigt und bedroht: Terry Crews lehnt "The Expendables 4" ab Allgemein Allgemein - Entwickler Creative Assembly arbeitet an neuem Taktik-Shooter Allgemein Allgemein - Mörderpuppe in Serie - Chucky mit eigener Serie am Start Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Steam Steam - Valve bannt fast 90.000 Accounts in nur zwei Tagen Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games erscheinen in der kommenden Woche
News zu gamescom

LESE JETZTgamescom - Welche Titel wird Valve vorstellen?