PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Expertise: Spielen im Netz

Von Redaktion - News vom 19.12.2007, 19:53 Uhr

Das Hans-Bredow-Institut an der Uni Hamburg greift jetzt das Thema des Phänomens Online Games auf.

So arbeitet man jetzt an einer Expertise, welche im März 2008 abgeschlossen sein soll, die sich dem Potential und Risiken der Onlinespiele widmet. Dies ist auch für uns MMORPG-Zocker interessant, da Online-Games oftmals in die Schublade gewaltverherrlichender Schund geschoben werden und man uns zu süchtigen Keller-Computer-Zombies ohne soziale Bindung abstempelt.

Da die Studie des renomierten Institutes Vorarbeiten und Differenzierungen für allenfalls erforderliches medienpolitisches Handeln leistet, sind wir auf das Ergebnis natürlich sehr gespannt. Und schauen wir mal, wie dann unsere Politiker reagieren. Oder auch nicht, weil sie lieber anhand von Klischees ihre teilweise abstruse Meinung zu Onlinegames für profilneurotische Politisierungen missbrauchen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Guillermo del Toro erhält eigene Action-Figur Allgemein Allgemein - Sexuell belästigt und bedroht: Terry Crews lehnt "The Expendables 4" ab Allgemein Allgemein - Entwickler Creative Assembly arbeitet an neuem Taktik-Shooter Allgemein Allgemein - Mörderpuppe in Serie - Chucky mit eigener Serie am Start Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen CS:GO CS:GO - Lootboxen in Belgien und den Niederlanden entfernt worden Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Beleidigungen führen ab sofort einen Ban mit sich
News zu Zombieland 2

LESE JETZTZombieland 2 - Autoren kündigen zweiten Teil mit Originalbesetzung an