PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Erstes Dating-Portal für Gamer

Von Redaktion - News vom 31.01.2009, 12:16 Uhr

Bekanntlich haben es exzessive Gamer oftmals ziemlich schwer, den richtigen Partner zu finden. Nach ein paar Wochen vor dem Rechner steht die Beziehung in vielen Fällen vor dem Aus, wenn die Freundin bzw. der Freund das Hobby nicht teilen.

Das ändert sich seit knapp einer Woche zumindest für britische Zocker, für die man speziell eine Partnervermittlung für Spieler namens Game-4-a-date gestartet hat. Herausgeber ist der Verlag Future Publishing, zu dem unter anderem das Spielemagazin EDGE gehört. Über die neue Online-Plattform lernen sich Zockermännchen und Zockerweibchen kennen, um später spielend eine Beziehung zu führen.

Die Mitgliedschaft kostet ein britisches Pfund - fraglich ist nur, ob sich für jeden Zocker auch genug Frauen finden lassen. Fest steht nämlich, dass der Männeranteil bei Spielern immer noch wesentlich höher ist. Wann ein ähnliches Portal in Deutschland erscheinen soll, dürfte dennoch nur eine Frage der Zeit sein.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Guillermo del Toro erhält eigene Action-Figur Allgemein Allgemein - Sexuell belästigt und bedroht: Terry Crews lehnt "The Expendables 4" ab Allgemein Allgemein - Entwickler Creative Assembly arbeitet an neuem Taktik-Shooter Allgemein Allgemein - Mörderpuppe in Serie - Chucky mit eigener Serie am Start Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Amazon Amazon - Online-Händler verkauft illegale Kopien von Spielen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Weshalb CD Projekt RED die Rechte erhalten hat
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?