PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Electronic Arts: Riccitiello steht vor Rücktritt - Neuer CEO bereits gefunden?

Von Marvin Nick - News vom 13.07.2012, 09:16 Uhr

Steht ein Umschwung beim US-amerikanischen Publisher Electronic Arts an? Diese Frage stellt sich aktuell bei dem leicht kriselnden Branchenriesen, wenn man den Informationen des GameFront-Magazins Glauben schenken darf.

Denn wie das Magazin berichtet, sollen anonyme Quellen davon sprechen, dass der CEO des Unternehmens, John Riccitiello, kurz vor dem Rücktritt steht. EA sei bereits auf der Suche nach einem würdigen Nachfolger, Favorit auf den Posten soll der bisherige EA-Sports Chef Peter Moore sein.Der Rücktritt und damit verbundene Führungswechsel würde zum 31. Juli geschehen. Die schlechte Stimmung hinter den Kulissen sei unter anderem auf die schlechten Börsenwerte zurückzuführen, die in dem letzten Jahr konstant gesunken sind.

Wie vertrauenswürdig die Quellen sind, ist natürlich fragwürdig, wir halten euch aber selbstverständlich auf dem Laufenden.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Guillermo del Toro erhält eigene Action-Figur Allgemein Allgemein - Sexuell belästigt und bedroht: Terry Crews lehnt "The Expendables 4" ab Allgemein Allgemein - Entwickler Creative Assembly arbeitet an neuem Taktik-Shooter Allgemein Allgemein - Mörderpuppe in Serie - Chucky mit eigener Serie am Start Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen GTA 5 GTA 5 - Nachtclubs - Trailer, Release-Termin und weitere Infos bekannt Netflix Netflix - Erste Filme und Serien für August 2018 enthüllt!
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Keine Präsentation in den öffentlichen Hallen der gamescom