PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Daedalic gründet neues Studio in München

Von Patrik Hasberg - News vom 14.02.2018, 15:36 Uhr
Allgemein Screenshot

Das neue Spiel von Daedalic-Mitgründer Jan "Poki" Müller-Michaelis wird in München entstehen. Dazu übernimmt Publisher und Entwickler Daedalic Entertainment das in der bayerischen Landeshauptstadt ansässige Indie-Studio Klonk Games samt aller Mitarbeiter.

Der deutsche Publisher und Entwickler Daedalic Entertainment wächst weiter und hat nun offiziell bekanntgegeben, dass man sich durch ein neues Studio in der bayerischen Landeshauptstadt vergrößern wird. 

Dabei handelt es sich um das Indie-Entwicklerstudio namens Klonk Games, das sich in der Vergangenheit für das Spiel Shift Happens verantwortlich zeigte. Die bestehenden Verträge des Studios werden nun noch erfüllt, dann wird Klonk Games offiziell geschlossen und unter dem neuen Namen Daedalic Entertainment Bavaria an einem neuen Projekt arbeiten.

Die acht Mitarbeiter werden komplett übernommen und an einem Titel des Daedalic-Mitgründers Jan "Poki" Müller-Michaelis werkeln. Das neue Team sei nötig, da die vorhandenen Standorte über keine weiteren Ressourcen verfügen und Poki kein klassisches 2D-Point&Click-Adventure mehr machen möchte:

"Ich will eine moderne Engine haben, ich will was mit 3D machen, ich möchte meine Spiele etwas modernisieren und etwas mehr Action reinbringen", so Poki in einem exklusiven Interview mit der Webseite GamesWirtschaft.

Stephan Harms übernimmt das Management

Stephan Harms ist Teil der Geschäftsführung von Daedalic und wird neben seinen bestehenden Aufgaben als Chief Operation Officer von Daedalic Entertainment das Management der bayerischen Filiale übernehmen. Ihm zur Seite steht Oliver Machek als Studioleiter und Creative Director.

"Der wichtigste Aspekt für uns war ein Team zu finden, mit dem Poki sein neues Spiel umsetzen kann. Wir hatten dafür an den anderen Standorten keine Kapazitäten und mussten daher wachsen", sagte Stephan Harms. "Das mehrfach ausgezeichnete Team von Klonk Games erschien uns passend, wir haben geredet und sind uns einig geworden.“

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Guillermo del Toro erhält eigene Action-Figur Allgemein Allgemein - Sexuell belästigt und bedroht: Terry Crews lehnt "The Expendables 4" ab Allgemein Allgemein - Entwickler Creative Assembly arbeitet an neuem Taktik-Shooter Allgemein Allgemein - Mörderpuppe in Serie - Chucky mit eigener Serie am Start Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging