PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - ATI-Grafikkarten sind Geschichte

Von Redaktion - News vom 30.08.2010, 10:15 Uhr
Wer sich eine neue ATI-Grafikkarte im Handel erwerben wird, der sollte folgendes beachten: in Zukunft sind die neuen 3D-Beschleuniger unter den Namen "Radeon Graphics AMD" vorzufinden. ATI ist nämlich ein Tochterkonzern des Hardware-Herstellers AMD. Das Unternehmen wurde vor mehr als vier Jahren aufgekauft und wird in Zukunft eingestellt.

ATI zählt neben nVidia zu den größten Marken in der Hardware-Branche.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Intergalaktischer Reboot: So sieht das neue "Men in Black"-Duo aus Allgemein Allgemein - Unfassbar: Sechs Filmprojekte zum thailändischen Höhlendrama in Arbeit Allgemein Allgemein - Zu Ehren von Thanos: Größter Reddit-Massenbann aller Zeiten Allgemein Allgemein - Guillermo del Toro erhält eigene Action-Figur Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September