PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Alle MMOs betroffen? Klagen wegen Patentrechtsverletzung

Von Redaktion - News vom 30.12.2008, 13:07 Uhr

Innerhalb der nächsten Wochen und Monate werden wohl einige Firmen der Spieleindustrie mit zahlreichen Klagen rechnen müssen. Grund für diese sind Verstöße gegen das Patentrecht, genauer gesagt gegen das Patent Nr. 7,181,690.

Die erste Spieleschmiede, die vom Verstoß gegen das Patent, das sich Worlds.com gesichert hat, betroffen zu sein scheint, ist NCsoft. Dies berichtete das Wirtschaftsmagazin Virtual World News gestern. Worlds.com patentierte schon damals Möglichkeiten und Methoden zur Interaktion der Spieler innerhalb virtueller Welten.

Die Vermutung liegt nahe, dass der Entwickler von Aion: The Tower of Eternity und Publisher von GuildWars nur der Anfang einer ganzen Welle von Klagen ist, denn angesichts der Anzahl an existierenden MMORPGs werden wohl noch viele andere Firmen gegen das Patent 7,181,690, das auf dem Patent 6,219,045 beruht, verstoßen haben.

Über die weiteren Entwicklungen werden MMORPG-Planet Leser natürlich weiterhin informiert.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Guillermo del Toro erhält eigene Action-Figur Allgemein Allgemein - Sexuell belästigt und bedroht: Terry Crews lehnt "The Expendables 4" ab Allgemein Allgemein - Entwickler Creative Assembly arbeitet an neuem Taktik-Shooter Allgemein Allgemein - Mörderpuppe in Serie - Chucky mit eigener Serie am Start Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Netflix Netflix - Erste Filme und Serien für August 2018 enthüllt! Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Nachtclubs kommen nächste Woche