PLAYNATION NEWS Alice: Madness Returns

Alice: Madness Returns - Psychische Belastung gefällig? Die ersten zehn Minuten des Spiels im Video

Von Redaktion PlayNation - News vom 14.05.2011, 12:33 Uhr

Noch heute gilt American McGee's Alice als einer der Geheimtipps wenn's um Sachen Action-Adventure geht und als absoluter König wenn man von verstörenden Games redet. So hat die Alice aus den Spielen nur wenig mit ihrem Walt Disney-Abklatsch zutun und ist ein psychisch verstörtes Mädchen mit den wohl krankesten Erinnerungen die man haben kann. In Alice: Madness Returns ist das gute Mädchen zwar schon etwas älter geworden, aber ihre Erinnerungen sind noch schlimmer als zuvor. Wie das ganze aussieht, könnt ihr euch jetzt in den ersten zehn Minuten des Spiels ansehen.

alicevsteapot
Ohne Messer geht Alice in ihren Erinnerungen nicht aus dem Haus
 

Wer jetzt ganz heiß darauf ist, sich mit Alice ins Abenteuer zu stürzen, sollte sich überlegen, ob er vielleicht von ein paar coolen Vorbesteller-Aktionen profitieren möchte. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Alice: Madness Returns

Alice: Madness Returns Alice: Madness Returns - McGee über EA und die Penisschnecke Alice: Madness Returns Alice: Madness Returns - Alice auf dem iPod, iPad oder iPhone? Erste iOS-Screenshots gesichtet! Alice: Madness Returns Alice: Madness Returns - Ab ins fürchterliche Wunderland: Release steht nichts mehr im Weg! Alice: Madness Returns Alice: Madness Returns - Verstörend wie gewohnt: Neuer Story-Trailer erschienen Alice: Madness Returns Alice: Madness Returns - Launch-Trailer Alice: Madness Returns Alice: Madness Returns - Story Trailer Sony Sony - PlayStation Classic offiziell angekündigt Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Die wichtigsten Orte der Spielwelt im Detail
News zu Fortnite

LESE JETZTFortnite - Was hat es mit dem geheimnisvollen Würfel auf sich?