PLAYNATION NEWS Aion

Aion - Gebannt, gebannter und NCsoft

Von Redaktion PlayNation - News vom 05.01.2009, 10:16 Uhr

Pech gehabt! So können wir diese News direkt beginnen, denn in Korea wurden 3.062 Aion Spieler gebannt. Grund? NCsoft hat den Botauftreiber durchlaufen lassen und siehe da? Schummler gefunden! Mittlerweile verkündet der Publisher aus Korea, dass ganze 5000 User gebannt wurden, da man sehr viel auf faires Spielen legt. Zudem verkündet NCsoft, dass man die Tools, welche das Bot nutzten auftreiben, ziemlich weiterentwickelt ist und somit wird viel Wert auf normales Gameplay gelegt.

Bedenke man, dass in Korea bereits die Spieler gebannt werden, so müssen wir weiterhin noch auf ein Preview Event warten.

    KOMMENTARE

    News & Videos zu Aion

    Aion Aion - Gameforge entscheidet sich gegen HackShield Aion Aion - PvP-Vorteil: Nur Asmodier bekommen neuen Buff Aion Aion - Atreia feiert den fünften Geburtstag Aion Aion - Greift coole Geschenke im „Atreia Hold´em“-Event ab Aion Aion - Neue Klasse: Der Ingenieur (Trailer) Aion Aion - Neue Klasse: Der Künstler (Trailer) Nintendo Switch Online Nintendo Switch Online - Fortnite-Spieler benötigen kein Abo, um online zu spielen Saturn Saturn - Die besten Angebote: Entertainment Weekend Deals
    News zu Red Dead Redemption 2

    LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Das Grenzland, Städte und Ortschaften