PLAYNATION NEWS Aion

Aion - Chris Hager im Interview & Ingame Musik auf Klavier

Von Redaktion PlayNation - News vom 23.01.2009, 14:47 Uhr

Wieder haben sich unsere Kollegen von TenTonHammer ein hohes Tier der Spielebranche geschnappt und befragt.  Kein anderer als Chris Hager, Associate Producer für Aion: The Tower of Eternity, stellte sich den Pressevertretern.

Gesprächspunkte  sind unter anderem die Systemanforderungen von Aion sowie der Unterschied zwischen den Rüstungen neuer Spieler und bereits fortgeschritten Charakteren Atreias. Hier gilt bei der Entwicklung des Spiels das Prinzip, dass sowohl erfahrene Helden, als auch Neueinsteiger Rüstungen  tragen, die eine ansprechende Optik besitzen. Jedoch gibt es einige Specials an der besseren Ausstattung, die den Unterschied an Erfahrungspunkten deutlich machen. Besonders interessant ist auch die Frage, ob man auf einem Server zwei Rassen spielen kann.  Hier verrät Chris Hager, dass dies nicht möglich sei. Auf jedem Server kann nur eine Rasse gespielt werden. Natürlich können die Spieler aber auf mehreren Servern zocken.

Außerdem wirklich interessant ist, dass sich ein Fan von Aion nun die Mühe gemacht hat, die Ingame-Musik des Spiels in einer Piano Version aufzunehmen. Die Titel findet ihr, wenn ihr dem passenden Link folgt. Mehr Infos wie immer auf unserer Fanseite zu Aion.

KOMMENTARE

News & Videos zu Aion

Aion Aion - Gameforge entscheidet sich gegen HackShield Aion Aion - PvP-Vorteil: Nur Asmodier bekommen neuen Buff Aion Aion - Atreia feiert den fünften Geburtstag Aion Aion - Greift coole Geschenke im „Atreia Hold´em“-Event ab Aion Aion - Neue Klasse: Der Ingenieur (Trailer) Aion Aion - Neue Klasse: Der Künstler (Trailer) Saturn Saturn - Weekend-Deals: 3 x 4K UHD Blu-rays für 50 Euro! Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in der 42. Kalenderwoche für PS4, Xbox One, Switch und PC
News zu Fortnite

LESE JETZTFortnite - So gut ist Mesut Özil in Fortnite