PLAYNATION NEWS Age of Empires Online

Age of Empires Online - In Zukunft ohne neue Inhalte

Von Thomas Wallus - News vom 04.01.2013, 09:32 Uhr

Microsoft und Gas Powered Games werden in Zukunft keine weiteren Inhalte mehr für Age of Empires Online entwickeln. Die Server sollen dennoch nicht vom Netz gehen.

Erfolg und Misserfolg liegen oft nah beieinander. Während Ubisoft mit Die Siedler Online ständige Höhepunkte betont und das Free-to-Play-Konzept als Anlass dafür nahm, an weiteren kostenlosen Titeln wie Anno Online zu arbeiten, fiel Microsoft Games mit dem Online-Ableger von Age of Empires in Form von Age of Empires Online auf die Nase. Dabei haben beide Marken einen gewissen Konkurrenz-Charakter. In Zukunft allerdings muss sich Ubisoft einen neuen, ernst zu nehmenden Herausforderer suchen, denn wie ein Eintrag im Blog von Age of Empires Online verrät, stellen die Entwickler die Schaffung neuer Spielinhalte ein, da dies finanziell nicht weiter tragfähig ist. Sämtliche Interessenten sollen aber nach wie vor Zugang zum Spiel haben.

Der Blick in die Zukunft verrät nichts Gutes für Age of Empires Online: Es wird keine neuen Inhalte mehr geben.

In der Meldung zum Browsergame heißt es im originalen Zitat:

"Das bedeutet, dass keine neuen Inhalte für AOEO erstellt werden werden. Es gibt ein paar Inhalte, welche in den nächsten Wochen eingeführt werden werden, die sich in Vorbereitung befinden, aber das ist alles. Es werden keine neuen Features hinzugefügt werden. Dies bedeutet vor allem, dass keine neuen Kulturen veröffentlicht werden werden. [...] Es ändert sich sonst nichts für Spieler. Nichts, das momentan existiert, wird entfernt werden. [...] Dies ändert nichts an der Unterstützung der Community oder dem Kundendienst. Wir haben immer noch dieses Forum, das Imperiums-Handbuch, Support-Tickets, etc. Wir schätzen euch weiterhin als Kunden und werden euch schätzen, so lange ihr das Spiel spielt. Wir gehen nicht weg."

KOMMENTARE

News & Videos zu Age of Empires Online

Age of Empires Online Age of Empires Online - Darum scheiterte Microsofts Free-2-Play-Vorstoß Age of Empires Online Age of Empires Online - In Zukunft ohne neue Inhalte Age of Empires Online Age of Empires Online - Neuer Content: Die Babylonier kommen am 16. August Age of Empires Online Age of Empires Online - Mit neuem Update komplett Free-to-Play! The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging