PLAYNATION NEWS Age of Conan

Age of Conan - Aus 6 mach 2: Serverzusammenlegungen am 1. Juni

Von Redaktion PlayNation - News vom 31.05.2011, 09:33 Uhr

Die Meldung, dass Age of Conan samt Add-on Rise of the Godslayer den Schritt zum free2play-MMORPG wagt, ist sicherlich die Meldung der vergangenen Tage. Doch auch sonst stehen die Neuigkeiten um das Barbaren-Abenteuer nicht still. Das zeigt auch die Ankündigung einer Serverwartung für Mittwoch, den 1. Juni 2011. Ab 11 Uhr sollen die Server für ganze 24 Stunden planmäßig heruntergefahren werden - die Ursache: Server werden zusammmengeschlossen.

Crom, Hyrkania und Ishtar finden sich im Anschluss als reiner PvE-Server wieder, während Fury, Aquilonia und Stygia den Status eines PvP-Servers erhalten. Aus sechs Servern bastelt das Team von Age of Conan also zwei. Für die Fans und Spieler ergeben sich bei solchen Anlässen natürlich immer wieder zahlreiche Fragen, die eine Antwort suchen. Um eine Überflutung des Forums mit den immer gleichen Fragen vorzubeugen, veröffentlicht Funcom daher eine FAQ-Rubrik mit den allerwichtigsten Angelegenheiten.

Was tun bei mehrfach auftretenden Namen? Muss ich auf den PvP-Server oder besteht die Möglichkeit, auf die PvE-Anlaufstelle zu wechseln? Was geschieht mit Gildenfestungen? Alles berechtigte Sorgen, welche sich dank folgendem Link beantworten lassen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Age of Conan

Age of Conan Age of Conan - Erfolge und Handwerkssystem kommen endlich in 2015 Age of Conan Age of Conan - Level 80 mit einem Klick Age of Conan Age of Conan - Brettspiel auf Kickstarter ein großer Erfolg Age of Conan Age of Conan - Vier neue Unchained-Raids mit starken Rüstungssets Age of Conan Age of Conan - Trailer: Geheimnisse des Drachenkamms Age of Conan Age of Conan - Age of Conan: Rise of the Godslayer - Making of (Soundtrack) PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor Fortnite Fortnite - So verlief Mesut Özils erster Livestream
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Erste Einblicke in die War Stories