PLAYNATION NEWS 0x10c

0x10c - Minecraft-Erfinder stampft Weltraum-Simulation ein

Von Dennis Werth - News vom 19.08.2013, 10:38 Uhr
0x10c Screenshot

Schöpfer und Vater des beliebten Minecraft hat sein Nachfolge-Projekt, 0x10c eingestampft. Markus 'Notch' Persson möchte sich auf kleinere Projekte konzentrieren. Wie geht es jetzt mit der Weltraum-Simulation weiter? 

Die Weltraum-Simulation 0x10c von Minecraft-Schöpfer Markus 'Notch' Persson wurde eingestampft, wie dieser über die englischsprachige Seite Twitch verrät. Der Erfinder der Pixelwelt möchte sich kleineren Projekten widmen und geriet immer mehr unter Druck, da der Erfolg von Minecraft immense Ausnahmen annahm.

Aktuell könnte sich Notch vorstellen, dass sein Entwicklerstudio Mojang und ein Mitarbeiter die Arbeiten am Spiel selbst beenden, ohne das Notch mitwerkelt. Konkretes äußerte er dazu aber nicht. Es bleibt demnach spannend, wie die Entwicklungsgeschichte rund um 0x10c weitergeht. Sicher ist.

Nach Minecraft werkelte Notch an 0x10c, welches nun eingestampft wurde.

KOMMENTARE

News & Videos zu 0x10c

0x10c 0x10c - Projekt wurde auf Eis gelegt 0x10c 0x10c - Minecraft-Nachfolger mit monatlichen Kosten? 0x10c 0x10c - Kommt mit Raumschiff-Editor 0x10c 0x10c - 0x10c nicht auf der Minecon vertreten 0x10c 0x10c - Gameplay Trailer zeigt erste Spielszenen 0x10c 0x10c - 0x10c zeigt spektakuläre Lichteffekte Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus