PlayNation Test Land of Chaos Online

Land of Chaos Online - LOCO: Das chaotische MMO im Test

Von Redaktion PlayNation - Test vom 11.09.2010 - 15:10 Uhr
Land of Chaos Online Screenshot

Seit Ende August 2010 ist die finale Version von Land of Chaos Online endlich kostenfrei als Download erhältlich. Große Schlachtfelder, dynamische Kämpfe und wunderschöne Charaktere in reizvoller Grafik der nächsten Generation. Dies sind nur einige Eindrücke, die sich der Spieler bei LOCO nach den ersten Blicken erhofft. Ob der Titel diesen Ansprüchen allerdings auch gerecht wird, haben wir für euch durchleuchtet.

Totales Chaos
Wie der Name Land of Chaos Online schon verrät, ist es die Hauptaufgabe, das pure Chaos zu verbreiten. Das passiert, dank des starken PvP-Einflusses, mit oder gegen echte Spieler. Ziel ist es letztlich in verschiedenen Karten gegen das feindliche Team zu bestehen, um so Punkte zu kassieren, mit denen der eigene Charakter verbessert werden kann. Wie man gegen seine Feinde siegreich vom Felde zieht, scheint direkt klar zu sein, brachiale Gewalt. Leider funktioniert diese Taktik nicht immer und es muss ein wenig schlauer vorgegangen werden - vor allem im späteren Spielverlauf sind Strategie und Teamgeist enorm wichtig. Da Land of Chaos Online sehr darauf ausgelegt ist, dass sich die User untereinander prügeln und verfluchen können, ist eine Story so gut wie nicht vorhanden. Das Spiel ist also kein typisches MMORPG, sondern eher ein Titel mit Strategie-, RPG- und Actionelementen - ähnlich wie League of Legends. Ob das was taugt?
Sreenshot (3)

So sieht Land of Chaos Online aus!

Nichts als Vielfalt?

Angesichts der Videos und Bilder, müsste man sich eigentlich auf die Charaktererstellung des MMOs freuen. Leider ist diese schon nach zwei Minuten gemeistert. Es stehen zwölf verschiedene Charaktere zur Verfügung und diese haben auch alle verschiedene Eigenschaften, wie die Beherrschung der Magie oder die Gabe mit riesigen Schwertern umgehen zu können. Die Fox Lady setzt beispielsweise auf ihre Kampfkünste und ihre Geschwindigkeit. Kilmor, ein roter Drache mit gestutzten Flügeln, teilt heftige Hiebe aus und Randy Rozz erledigt seine Feinde vor allem aus der Entfernung.

WEITER ZU SEITE 2

SEITENAUSWAHL

KOMMENTARE