PlayNation Vorschau Skylanders Swap Force

Skylanders Swap Force - Heute schon geswapped?

Von Sascha Scheuß - Vorschau vom 06.03.2013 - 11:44 Uhr
Skylanders Swap Force Screenshot

Zum einen bietet Skylanders Swap Force eine deutlich bessere Grafik mit hübscheren Effekten als beim Vorgänger, zum anderen ist die Welt größer und vielfältiger. Zudem könnt ihr mit den neuen 16 interaktiven Figuren noch mehr Leben ins Spiel einhauchen. Doch das soll jetzt alles gewesen sein? Nein, denn die größte Neuerung kommt erst noch. Man hat bei Activision lange überlegt, wie man das Spielgefühl noch ansprechender, ja persönlicher, gestalten kann.

Die Möglichkeiten sind so Vielfältig wie in keinem anderen Skylanders

In Skylanders Swap Force habt ihr die Möglichkeit, eure Figuren in der Mitte zu teilen und den Oberkörper an einen beliebigen Unterkörper mittels Magneten zu befestigen. Dadurch habt ihr keine 16, sondern 256 verschiedene spielbare Wesen im fertigen Spiel zur Verfügung. Somit hat man ungeahnte Möglichkeiten an Kombinationen zur Auswahl. Nehmt doch einfach den stählernen Körper eines Magma-Riesen und setzt ihn auf das Unterteil eines schnellen und flinken Mitstreiters. Ihr personifiziert euer Abenteuer auf bisher ungekannte Weise und könnt euch je nach Situation beliebig verändern. Allein für das Herumprobieren aller Kombinationen sichert euch Activision mehrere Stunden Spielspaß.

ZURÜCK WEITER

SEITENAUSWAHL

KOMMENTARE

News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus