PlayNation Vorschau Deus Ex: Human Revolution

Deus Ex: Human Revolution - Hands-On: Versprochener Deus Ex Machina?

Von Redaktion PlayNation - Vorschau vom 25.02.2011 - 00:08 Uhr
Deus Ex: Human Revolution Screenshot

Können wir das Spiel nicht jetzt schon haben?
Zum Ende der Demo geht's noch einmal richtig hoch her, denn nun stehe ich Auge in Auge dem Anführer der Purists-Gruppe gegenüber. Die Panik ist ihm ins Gesicht geschrieben, weswegen sich der Fiesling eine Wissenschaftlerin als Geisel nimmt und sie mit einer Pistole bedroht. Der nun folgende Dialog entscheidet über den Ausgang der Konfrontation: Soll Adam den Anführer der Terroristen dingfest machen oder ist das Überleben der Wissenschaflerin wichtiger? Oder lässt sich gar ein Mittelweg finden? Mit dem Digipad lässt sich entscheiden, ob Adam seinem Gegenüber gut zureden, an seinen Verstand apellieren oder ihn einschüchtern soll. Nach ein paar gesalzenen Argumenten und einem Hauch von Schmeichelei überlässt er Adam die Wissenschaftlerin, wofür er sich im Gegenzug aus dem Staub machen darf. Es konnte also nicht nur eine Zivilistin gerettet werden, sondern Adam konnte auch noch einen potentiellen Verbündeten für den späteren Spielverlauf gewinnen - und das ohne in der gesamten Mission einen einzelnen Tropfen Blut zu vergießen. Für ihren Ehemann kommt leider jede Hilfe zu spät, er fiel den Terroristen zum Opfer. Hätte ich ihn vielleicht noch retten können? Kurzerhand starte ich die Demo neu und versuche mein Glück.

4818DXHR_Screenshot_BEE

Eingeleitet wird die Mission durch ein Briefing an Bord dieses Helicrafts.

Die angespielte XBOX 360-Version von Deus Ex: Human Revolution befand sich noch im Debug-Zustand, weswegen gelegentlich Programmierfehler auftraten und die Konsole in manchen Zwischensequenzen einfror. Zudem waren die Texturen noch nicht final und werden für den Release noch einmal aufpoliert, trotzdem sahen die in Sepia-Optik gehaltenen Charaktere und Locations großartig aus und wissen mit netten Details zu begeistern. Auch die Synchronisation ist erstklassig ausgefallen, die englischen Sprecher leisten hervorragende Arbeit und der gezeigte Trailer hat bewiesen, dass auch für die deutsche Fassung Profis hinterm Mikro stehen. Ein goldenes Händchen hat Eidos Montreal auch beim Gameplay bewiesen, welches dem Spieler eine große Vielfalt an Möglichkeiten bietet, aus denen er seine bevorzugte Zusammenstellung herauspicken kann. Seien es die unterschiedlichen Upgrades oder die verschiedenen Heran- und Vorgehensweisen einer Mission, euch wird mehr als ausreichend Gelegenheit geboten, mit "eurem" Adam Teil der Revolution zu werden.

ZURÜCK WEITER

SEITENAUSWAHL

KOMMENTARE

News zu Amazon

LESE JETZTAmazon - Die besten Angebote der Schnäppchen-Woche im Überblick