PlayNation Artikel League of Legends

League of Legends - Die Teams des LCS-Summer-Split 2015

Von Patrick Hopp - Special vom 28.05.2015 - 13:27 Uhr
League of Legends Screenshot

Der LCS Summer-Split 2015 startet am heutigen Donnerstag. Doch bevor wir über die aktuellen Spiele berichten, möchten wir Euch die Teams und dessen Spieler vorstellen. Wir gehen dabei auf die Situation der Teams, Spielerwechsel und das aktuelle Lineup ein.

League of Legends LCS Summer Split 2015 - Copenhagen Wolves

Mitglieder

  • Top-Lane: Joey "YoungBuck" Steltenpool
  • Jungler: Karim "Airwaks" Benghalia
  • Mid-Lane: Soren "Soren" Frederiksen
  • AD-Carry: Aleš "Freeze" Kněžínek
  • Support: Petar "Unlimited" Georgiev

Informationen

Die Copenhagen Wolves schafften es sich 3 Jahre in Folge für die Play-offs zu qualifizieren, konnten aber bisher nie den ersten Platz belegen. Doch trotz dessen bleibt das Lineup für den Summer Split 2015 unverändert.

League of Legends LCS Summer Split 2015 - Elements

Mitglieder

  • Top-Lane: Jesper "Jwaow" Strandgren
  • Jungler: Marcel "Dexter" Feldkamp
  • Mid-Lane: Henrik "Froggen" Hansen
  • AD-Carry: Erik "Tabzz" Van Helvert
  • Support: Hampus "PromisQ" Abrahamsson

Informationen

Nach einem katastrophalen Spring Split und einigen Spieler-Wechseln konnte man nur den siebten Platz belegen. Grund genug für das Management das Team neu zu formieren. Bis auf Ausnahme Mid-Laner Froggen wurde das gesamten Lineup ausgetauscht. Mit AD-Carry Tabzz und Jungler Dexter hat man sich zwei Veteranen der LCS gesichert. Neu hingegen sind Top-Laner Jwaow und Support PromisQ, welche direkt aus der Challenger-Series kommen und als große Talente gelten. Wie sich diese neue Kombination schlagen wird, muss sich erst noch zeigen.

League of Legends LCS Summer Split 2015 - Fnatic

Mitglieder

  • Top-Lane: Seung-Hoon "Huni" Heo
  • Jungler: Yeu Jin "Reignover" Kim
  • Mid-Lane: Fabian "Febiven" Diepstraten
  • AD-Carry: Martin "Rekkles" Larsson
  • Support: Bora "YellOwStaR" Kim

Informationen

Fnatic gehörte schon immer zu den stärksten League of Legends Teams in Europa, doch in den letzten Monaten haben sich die Jungs rund um Veteran YellOwStaR mehr als übertroffen. Nachdem man vier Rookies ins Lineup aufnahm konnte man nicht nur von sich überzeugen, das Team hat sogar den ersten Platz im Spring-Split 2015 belegt. Und als ob das nicht ohnehin schon eine wahnsinnige Leistung gewesen ist, konnte das Team im ersten "Mid Season Invitational" (MSI) bis ins Halbfinale vorrücken und hat dort fast SKT T1 mit Superstar Faker aus Korea geschlagen. Doch trotz dieser Erfolge hat man sich von AD-Carry Steelback getrennt um mit Rekkles den verlorenen Sohn zurück ins Boot zu holen. Dieses Team gilt als der absolute Favorit in der EU-LCS.

League of Legends LCS Summer Split 2015 - Gambit Gaming

Mitglieder

  • Top-Lane: Lucas "Cabochard" Simon-Meslet
  • Jungler: Danil "Diamondprox" Reshetnikov
  • Mid-Lane: Felix "Betsy" Edling
  • AD-Carry: Konstantinos "FORG1VEN" Tzortziou-Napoleon
  • Support: Eduard "Gosu Pepper" Abgaryan

Informationen

Gambit Gaming ist nur noch ein Schatten dessen, was es mal war und die großen Tage scheinen lange vorbei zu sein. Doch immerhin gibt es auch einiges Positives zu berichten. Denn Top-Laner Cabochard war im Spring-Split 2015 der erfolgreichste Top-Laner der gesamten LCS. Neu zum Lineup stößt AD-Carry FORG1VEN, welcher den Ruf genießt, die stärkste Laning-Phase zu haben. Vielleicht kann er mit Hilfe von Cabochard den gewünschten Erfolg herbeiführen. Support Edwart besinnt sich übrigens auf seine Wurzeln und hat seinen Nickname wieder in Gosu Pepper geändert.

League of Legends LCS Summer Split 2015 - Giants Gaming

Mitglieder

  • Top-Lane: Jorge "Werlyb" Casanovas Moreno-Torres
  • Jungler: Federic "Fr3deric" Lizondo Mata
  • Mid-Lane: Isaac "PepiiNeRO" Flores Alvarado
  • AD-Carry: Adrián "Adryh" Pérez González
  • Support: Oskar "G0DFRED" Lundstrom

Informationen

Auch Giants Gaming haben sich dafür entschieden das Roster beizubehalten und einen weiteren Versuch zu wagen. Zwar konnte das Team sich noch nie für die höheren Plätze in der LCS qualifizieren, doch zumindest schaffen sie es trotz Relegation immer wieder zurück. Ob die Spanier in diesem Split endlich den Stier bei den Hörnern packen können, bleibt abzuwarten.

WEITER ZU SEITE 2

SEITENAUSWAHL

KOMMENTARE

News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im August