PlayNation Artikel World of Warcraft

World of Warcraft - Alles, was ihr über Apexiskristalle wissen müsst

Von Maximilian von Heyden - Guide vom 19.11.2014 - 14:27 Uhr
World of Warcraft Screenshot

Das war natürlich noch nicht alles. Darüber hinaus könnt ihr eure Apexiskristalle auch gegen Reittiere eintauschen. Neben einem Kostenpunkt von 5000 Apexiskristallen + 5000 Gold benötigt ihr zudem einen ehrfürchtigen Ruf bei der jeweiligen Fraktion, die ein Reittier anbietet.

Übersicht über alle Reittiere, die ihr mit Apexiskristallen erwerben könnt:

Allianz:

Gepanzerter Eisenzahn - Erfordert: Ehrfürchtig - Sha’tarverteidigung

Staubige Steinhaut - Erfordert: Ehrfürchtig - Exarchenrat

Heller Dornzehrer - Erfordert: Ehrfürchtig - Sturmschild (Ashran)

Horde:

Brisenschreiterhengst - Erfordert: Ehrfürchtig - Kriegsspeer (Ashran)

Eisenflankenkriegswolf - Erfordert: Ehrfürchtig - Lachender Schädel

Schneller Froswolf [Episch] - Erfordert: Ehrfürchtig - Frostwölfe

Fraktionsunabhängige Reittiere:

Domestizierter Klingenrücken - Erfordert: Ehrfürchtig - Dampfdruckkartell

Schattenmähnenstürmer - Erfordert: Ehrfürchtig - ausgestoßene Arakkoa

Mooshautflussfläzer - Erfordert: 5000 Apexiskristalle + 50.000g

ZURÜCK WEITER

SEITENAUSWAHL

KOMMENTARE

News zu Fortnite

LESE JETZTFortnite - So gut ist Mesut Özil in Fortnite