PlayNation Artikel The Secret World

The Secret World - Keine monatlichen Kosten – Alle Infos

Von Christian Liebert - Special vom 17.12.2012 - 17:43 Uhr
The Secret World Screenshot Zur Bilder-Gallerie

Obwohl das Online-Rollenspiel The Secret World aus dem Hause Funcom eines der innovativsten MMOs der vergangenen Monate ist, konnte das Spiel leider nicht die Erfolgsvorstellungen der Entwickler erfüllen. Schon lange kursierte das Gerücht um eine eventuelle Umstellung auf das beliebte Free-2-Play-Geschäftsmodell, was gerade von den Spielern, denen die knapp 50 Euro Kaufpreis und 14,99 Euro Abonnementkosten im Monat zu viel waren, sehr gewünscht wurde. Nachdem Funcom bisher zu diesem Thema Stillschweigen bewahrte, ließ das Unternehmen am 12. Dezember 2012 die Bombe platzen und trennte sich von den festen monatlichen Gebühren. Ab jetzt kann man The Secret World ohne ein bezahltes Abo, als sogenanntes Buy-2-Play MMORPG, spielen. Das Spiel selbst muss man sich allerdings dennoch kaufen. Funcom hat sich da so einiges einfallen lassen, was nun alles an neuen Gegebenheiten auf die Gamer zukommt. Damit ihr ohne Probleme durch den Dschungel der Informationen blicken könnt, haben wir alle Fakten für euch zusammengefasst.

Was bedeutet denn Buy-2-Play / Muss man das Spiel noch kaufen?

Funcom hat das Geschäftsmodell von The Secret World auf das sogenannte Buy-2-Play-Prinzip geändert. Dies bedeutet, dass ihr euch das Spiel nach wie  vor kaufen müsst, dafür aber die monatlichen Kosten wegfallen. Ähnlich wie bei Guild Wars 2 also. Allerdings haben Funcom und Electronic Arts den Preis des Grundspiels von ca. 50 Euro auf 30 Euro reduziert. Ihr benötigt dieses, um euch mit dem darin enthaltenen CD-Key einen Account für The Secret World zu erstellen. Ab dann sind alle zusätzlichen Kosten nur noch optional und freiwillig. Um das Game weiter finanzieren zu können, wurde der ohnehin schon enthaltene Itemshop um einige Produkte erweitert. Außerdem sind alle zukünftigen Inhaltsupdates nicht mehr gänzlich gratis.

The Secret World von Funcom kann nun ohne monatliche Gebühren gespielt werden.

Wie weit kann ich gratis spielen?

Um seinen Kunden gegenüber fair zu sein, hat Funcom an den bisherigen Inhalten in The Secret World nichts verändert. Ihr könnt alles, inklusive dem New-York-Raid, in derselben Qualität spielen, ohne einen Cent monatlich dafür zu löhnen. Dazu gehören auch alle neuen Inhalte einschließlich Ausgabe #4. Für den Gratis-Spieler ergeben sich in diesem Rahmen keine Nachteile. Zwar lockt der Itemshop nun auch mit diversen Boosts, aber diese sind völlig optional. Wer vorher mit dem Spielfluss zufrieden war, wird es auch weiterhin sein. Auch zukünftige Bugfixes bleiben kostenlos. Nachteile für Spieler ohne monatliches Premium-Abo oder mit Echtgeld erworbenen Punkten für den Itemshop bilden sich hauptsächlich bei den späteren Inhaltsupdates. Diese sind, abgesehen von den Bugfixes, ab Ausgabe #5 kostenpflichtig. Die erste neue Inhaltserweiterung erscheint im Januar und soll umgerechnet 5 Euro kosten. Wie hoch der Preis bei den weiteren Updates sein wird, ist bisher aber noch nicht bekannt. Man kann aber davon ausgehen, dass es sich immer um die fünf bis zehn Euro drehen wird.

Ihr könnt The Secret World ohne Einbuße kostenlos spielen. Nur zukünfitge Inhaltsupdates kosten jetzt Geld.

Muss ich mir die Inhaltsupdates kaufen?

Nein, diese sind völlig optional. The Secret World bietet schon von Haus aus eine sehr umfangreiche Handlung und mit den Erweiterungen der bisherigen Ausgaben sollte man schon ein recht fülliges Paket zum Spielen haben. Wer natürlich mehr will, muss ein bisschen in die Brieftasche greifen. Man kann dies quasi wie einen DLC sehen, welche man auch für andere Games erwerben kann. Pflicht sind sie aber nicht. Hauptsächlich dreht es sich dabei meist um neue Handlungsstränge, Waffen, Skills und Instanzen. Funcom hat sich vorgenommen, so ein umfassendes Update ein Mal im Monat zu veröffentlichen.

WEITER ZU SEITE 2

SEITENAUSWAHL

KOMMENTARE

News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?