PlayNation Artikel Star Wars

Star Wars - Star Wars: Luke Skywalker würde sich die Blu-Ray-Edition kaufen

Von Dennis Werth - Special vom 11.11.2011 - 10:17 Uhr
Star Wars Screenshot

Möge die Macht mit euch sein - Der wohl bekannteste Spruch aus der gesamten Star Wars-Trilogie. Doch ein Wort, bestehend aus zwei Buchstaben, sorgte für mehr Aufsehen, als die magischen Sätze eines Jedi-Ritters oder Sith-Kriegers. Ganz klar, dass wir vom umstrittenen, wenn auch merkwürdigem "No" sprechen.

Wir haben uns die Blu-Ray-Edition zu Star Wars gekrallt und wollten der Frage nachgehen: Sind die Änderungen wirklich so schlimm oder überzeugt die Blu-Ray-Edition? 

Beeindruckende Qualität!

Vorab müssen wir gestehen, dass wir vom großen Umfang der Star Wars-Trilogie angetan sind. Wir bekommen nicht nur alle sechs Filme in beeindruckender Qualität serviert, sondern auch Bonus-Material vom feinsten. Rund 40 Stunden 'Behind the Scenes'-Videos warten auf den geneigten Anhänger der Macht. Darunter befinden sich unveröffentlichte Szenen, die mit Cinematic-Effekten nachgestellt wurden, zahlreiche Interviews mit den Entwicklern und vieles mehr. Der Star Wars-Fan wird sich hier die Hände reiben können und den Schauspielern, der Crew und dem legendären George Lucas über die Schulter gucken. Besonders die 360-Grad-Ansicht diverser Charaktere, Kreaturen, Raumschiffe oder Planeten ist umfangreich und bietet nochmals neue Hintergrund-Infos.

Doch zurück zu den Sci-Fi-Streifen: Wer sich beispielsweise Star Wars: Episode VI: Die Rückkehr der Jedi-Ritter ansieht, der dürfte meinen, dass der Film aus aktuellen Zeit-Epoche stammt. Die Qualität ist enorm scharf und die Sound-Kulisse dank 5.1 DTS HD Master-Audio stimmig. Doch eine Szene, vor der Star Wars-Fans im Vorfeld schon Angst hatten, flimmert über den Bildschirm. Darth Vaders "Nooooooooooooooo". Ursprünglich war solch ein lang gezogenes "Nein" gar nicht in der klassischen Trilogie vorhanden und wurde erst mit der Veröffentlichung der Blu-Ray-Edition eingebunden. Wieso bloß, lieber Herr Lucas? Diese Frage können wir uns auch im Bezug auf die glasigen Augen der süßen Ewoks stellen. Es hätte nicht sein müssen!

Lustig, lustig, tralala!

Wer es nicht so ernst mag und etwas zum Lachen sucht, der sollte sich die Star Wars-Parodien nicht entgehen lassen. Rund 90 Minuten kuriose Szenen warten auf euch, wie Darth Vader beim Golfen.

Eindruck

Die Star Wars: Complete Saga bietet die ultimative Packung für Fans der Trilogie. Die Qualität ist scharf, der Sound perfekt, der Umfang des Bonus-Materials enorm und die Menüführung stimmig. Unter mauert wird das Ganze durch lustige Star Wars-Parodien. Dafür werden Fans der Sci-Fi-Saga an die Decke springen, wenn das umstrittene "Noooo", sowie die zahlreiche anderen Änderungen über den Bildschirm flimmern. Dennoch empfehlen wir den Kauf oder zumindest das Ausleihen der Blu-Ray-Box, da ihr eine optische-, erzählerische- und klangvolle Reise mit Luke Skywalker, Darth Vader, Yoda, Obi-Wan und Co. serviert bekommt.
In diesem Sinne: Möge die Macht mit euch sein!

KOMMENTARE

News zu Amazon

LESE JETZTAmazon - Die besten Angebote der Schnäppchen-Woche im Überblick