PlayNation Artikel Allgemein

Allgemein - Die kommenden Hits im großen Vergleich!

Von Redaktion - Special vom 20.10.2010 - 19:21 Uhr
Allgemein Screenshot

Mittlerweile gibt es haufenweise gute MMORPGs – doch im Jahr 2011 kommen noch einige Leckerbissen für MMO-Freunde hinzu. Die wohl meist erwarteten Online-Rollenspiele sind Guild Wars 2, Star Wars: The Old Republic, Tera sowie Rift. Allesamt Titel, die vorher gekauft werden müssen und bereits mehrere Millionen Euro Budget verschlungen haben. In diesem umfassenden Vergleich gehen wir auf die bisher bekannten Features der kommenden MMORPGs ein.

Selbstverständlich seid auch ihr gefragt! Welche kommenden MMORPGs sind eure Lieblinge? Was haltet ihr von den aufgeführten Titeln? Welche Games werdet ihr auf jeden Fall spielen? Und welche Online-Rollenspiele gehören noch auf eure 2011er Hitliste? Hinterlasst einen Kommentar!

Achtung - einige Funktionen der Spiele können sich noch bis zum Launch ändern. Viele weitere Informationen zu den aufgeführten MMORPGs, sowie jede Menge News, Videos und Bilder findet ihr hier:


mmo-vergleich

Setting
Guild Wars 2
Guild Wars 2 spielt ein paar hundert Jahre nach den Ereignissen der Vorgänger. Die Welt namens Tyria hat sich seitdem stark verändert. Alte, mächtige Drachen sind erwacht und haben die Länder verwüstet. Sie schufen Legionen von bösartigen Untertanen und brandmarkten viele Gebiete mit ihrer Zerstörung. Nun gilt es für die fünf Völker von Tyria sich zu vereinen und gemeinsam gegen den neuen Feind zu kämpfen. Vor allem die dynamischen Möglichkeiten in Guild Wars 2 sollen außergewöhnlich sein. Obendrauf wirkt das Fantasy-Setting des MMORPGs stimmig und die Atmosphäre sehr vielversprechend.

Star Wars: The Old Republic

Star Wars The Old Republic ist ein MMORPG das auf der bekannten Sci-Fi Saga basiert. Der Titel spielt knapp 300 Jahre nach den Geschehnissen des Rollenspiels Knights of the Old Republic und ca. 3500 Jahre vor dem MMO-Kameraden Star Wars Galaxies! Auch in SWTOR bekämpfen sich die Jedi und die Sith bzw. die Republik gegen das Imperium. Dabei erkundet der Spieler diverse Schauplätze und Planeten der Science-Fiction Welt. Obendrauf könnt ihr im Spiel auch den Weltraum entdecken. Doch vor allem die Storyline sowie die dynamische Welt sollen laut BioWare hervorstechen.


Tera

Tera spielt in einer Fantasy-Welt namens Aborea. Zu Beginn des MMORPGs haben sich die Menschen, Hochelfen, Amani, Castaner, Baraka und Popori verbündet, um sich gemeinsam einer Bedrohung von jenseits ihrer Welt zu stellen: den Argonen, einem Metallvolk aus der Unterwelt. Gelingt es nicht, sie aufzuhalten, werden sie die schlafenden Titanen zerstören. Das würde allerdings dazu führen, dass die komplette Welt in sich zusammenfällt. Dank des asiatischen Einflusses, der mit einem westlichen High-Fantasy Setting verknüpft wurde, wird in Tera eine besondere Atmosphäre aufgebaut. Neben der Story werden vor allem schnelle und direkte Kämpfe fokussiert.


WEITER ZU SEITE 2

SEITENAUSWAHL

KOMMENTARE

News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?