PlayNation Artikel Star Trek Online

Star Trek Online - Im Gespräch mit Craig Zinkievich

Von Redaktion - Interview vom 26.02.2010 - 10:21 Uhr
Star Trek Online Screenshot

Star Trek Online ist ziemlich gut gestartet und verzeichnet bereits eine Millionen registrierte Spieler! Auch wenn die meisten Freunde von playMASSIVE.de schon so gut wie alles über das Spiel wissen, haben wir es uns nicht nehmen lassen und gemeinsam mit unseren Kollegen von zoomgamer.net Craig Zinkievich ausgefragt. Der Executive Producer geht im recht kurzen Interview auf die Zukunft, den Erfolg, die Konkurrenz und weitere Themen ein.

Hallo Craig! Kannst Du dich unseren Lesern kurz vorstellen? Wer bist und was machst du?

Craig Zinkievich:
Mein Name ist Craig Zinkievich und ich bin Executive Producer von Star Trek Online.

Seid ihr vom Erfolg von Star Trek: Online überrascht? Immerhin registrierten sich bereits eine Millionen Spieler innerhalb der ersten Tage!

Craig Zinkievich: Sehr überrascht, ja! Wir waren sogar zeitweise ein wenig überfordert mit dem großen Andrang der Leute, sodass unsere ursprünglichen Prognosen übertroffen wurden. Es ist ein tolles Gefühl zu wissen, dass so viele Leute etwas spielen wollen, was wir entwickelt haben und wir sind dafür sehr dankbar. Wir werden die Unterstützung und das Interesse der Spieler mit neuen Ideen und Features aufrechterhalten.

sto-anbordundboden-015

Woran arbeitet man derzeit bei Cryptic? Was wird den Spielern von Star Trek: Online bald geboten?

Craig Zinkievich: Im Moment arbeiten wir an neuem Content sowie besserem Gameplay für Star Trek Online. Diese beiden Arbeiten wollen wir so effizient wie nur möglich fertigstellen. Außerdem gibt es eine hohe Nachfrage an „PvE" („Spieler gegen Umgebung") Inhalten für die Klingonen-Rasse, woran wir zur Zeit arbeiten. 

WEITER ZU SEITE 2

SEITENAUSWAHL

KOMMENTARE

News zu Zombieland 2

LESE JETZTZombieland 2 - Autoren kündigen zweiten Teil mit Originalbesetzung an