Von Julia Rother | News vom 13.10.2016 - 14:51 Uhr - Kommentieren

Der Railshooter Until Dawn - Rush of Blood feiert heute sein Debüt. Entwickler Supermassive Games erlaubt es den Spielern hier, durch VR-Brille und Motion-Controller selbst in das Until Dawn-Universum einzutauchen und die Horror-Erfahrung so hautnah mitzuerleben. Exklusiv für PlayStation VR entwickelt, ist Rush of Blood spielerisch an die Schienen einer Geisterbahn gebunden. Mit Waffen ausgestattet, müsst ihr euch einigen altbekannten Gesichtern, aber auch bisher unbekannten Schrecken stellen.

Wie spielt sich Rush of Blood?

Wir hatten bereits im Vorfeld die Gelegenheit, einen ersten Blick auf den Titel zu werfen und sprechen mit euch in unserem Video über unsere Eindrücke nicht nur zum heute erscheinenden Railshooter selbst, sondern auch PlayStation VR im Allgemeinen.

Video teilen Video twittern Video +1 geben

Infos zu Until Dawn: Rush of Blood

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Until Dawn: Rush of Blood
Until Dawn: Rush of Blood - PlayStation arbeitet an einen VR-Horror-Shooter Wer Angst vor Clowns hat, sollte jetzt lieber nicht auf den Play-Button drücken. PlayStation stellt seine VR-unterstützte Version eines neuen Games im Until Dawn Universum vor. Entwickler ...
Artikel zu Until Dawn: Rush of Blood
Until Dawn: Rush of Blood - Erste Gameplay-Szenen aus dem VR-Shooter Die Kollegen von IGN haben jetzt erste Gameplay-Szenen zu dem im Rahmen von Sonys Pressekonferenz angekündigten VR-Shooter Until Dawn: Rush of Blood veröffentlicht.
Black Mirror Gameplay

Black Mirror - Erster Gameplay-Trailer veröffentlicht

Black Mirror - Gameplay

Black Mirror - Erster Gameplay-Trailer veröffentlicht

Apollo Justice: Ace Attorney - Trailer

Apollo Justice: Ace Attorney - Der Launch Trailer zur 3DS-Umsetzung

Marvel vs. Capcom: Infinite - Gameplay

Marvel vs. Capcom: Infinite - Gameplay mit Black Widow, Winter Soldier und Venom veröffentlicht

Weitere Videos anzeigen