Von Wladislav Sidorov | News vom 05.06.2016 - 18:07 Uhr - Kommentieren

Publisher Ubisoft leidet unter einem Dilemma, das den Fans des Unternehmens immer mehr zum Dorn wird. Auf der E3 als neue grafische Bombe angekündigt, stellt sich schnell heraus, dass das Ganze im Endeffekt doch nicht so aussehen wird wie man zu denken glaubte.

Besonders Watch_Dogs und The Division durften angesichts des spürbaren Grafik-Downgrades harte Kritik übersich ergehen lassen. Allerdings litten auch einige andere Spiele von Ubisoft unter der technischen Limitierung, die zuvor anscheinend nicht beachtet wurde.

Video teilen Video twittern Video +1 geben
Artikel zu Ubisoft
Ubisoft - Trailer zur gamescom 2016: Diese Spiele sind auf der Messe Ubisoft zeigt uns in diesem Video, welche Games wir auf der gamescom 2016 von dem Entwickler und Publisher sehen werden. Es ist ein kleiner aber feiner Trailer, der uns die Spiele-Highlights ...
Artikel zu Ubisoft
Ubisoft - Die Grafik-Downgrades von Ubisoft Publisher Ubisoft leidet unter einem Dilemma, das den Fans des Unternehmens immer mehr zum Dorn wird. Auf der E3 als neue grafische Bombe angekündigt, stellt sich schnell heraus, dass das ...