Von Cynthia Weißflog | News vom 12.06.2017 - 23:03 Uhr - Kommentieren

Soeben wurde auf der E3 2017 ein neues Virtual Reality-Game mit dem Namen Transference angekündigt. Der Titel stellt die erste Kollaboration zwischen SpectreVision und Ubisoft dar. Euch erwartet ein psychologischer Thriller, der die Lücke zwischen Film und Spiel füllen soll.

Transference soll im Frühling 2018 für HTC Vive, Oculus und PlayStation VR erscheinen. Das Spiel wird dann aber auch für PC, PS4, Xbox One und die neue Xbox One X verfügbar sein. 

Alles zur E3

Alles was ihr zur diesjährigen E3 wissen müsst, könnt ihr in unserem Live-Ticker zum Event nachlesen.

Video teilen Video twittern Video +1 geben

Infos zu Transference

Zeige alles Infos News Artikel Videos